Share

ABUS Profil-Zylinder D6X Schließzylinder

B00ID3LUYQ

https://m.media-amazon.com/images/I/41SYmU1hZwL.jpg

Als erstes Produkt in unserem großen Vergleich stellen wir Ihnen den ABUS-Profil-Zylinder D6XNP mit der Größe von 28/34 Millimetern vor. Das Modell ist auch in weiteren Größen erhältlich.

Wie ermitteln Sie die richtige Größe des Schließzylinders? Maßgebend für die Größe sind die Türstärke und die Beschlagdichte. Messen Sie von der Mitte der Befestigungsschraube bis zum jeweiligen Zylinderende. Die beiden Maße, die Sie ermitteln, stellen die Größe Ihres Schließzylinders dar.

Der Profilzylinder von ABUS eignet sich für Haustüren, Wohnungs-Abschlusstüren und Kellertüren – eben überall dort, wo Sie Wert auf Sicherheit legen und Unbefugten den Zutritt verwehren möchten. Bei diesem Profilzylinder handelt es sich um einen Tür-Doppelzylinder, der mit Stahlstiften als Anbohrschutz ausgestattet ist. Folgende Eigenschaften zeichnen den ABUS-Türzylinder aus:

  • Wendeschlüssel
  • Not- und Gefahrenfunktion
  • Codekarte mit Schließungsnummer und kodifizierten Schlüsseln

Das Zylinderschloss ist beidseitig schließbar, selbst wenn der Schlüssel im Innenbereich steckt. Diese Eigenschaft wird als Not- und Gefahrenfunktion bezeichnet. Dank Wendeschlüssel mit Bohrmulden hat der Zylinder zum einen keine scharfkantigen Einschnitte und lässt sich zum anderen komfortabel öffnen. Zum Lieferumfang des ABUS D6XNP gehören bereits fünf kodifizierte Schlüssel.

Sollten Sie noch weitere Schlüssel für diesen Zylinder benötigen, können Sie diese mit der beigefügten Codekarte auf Basis der entsprechenden Codenummer anfertigen lassen.

Dieser ABUS-Schließzylinder wird in der Sicherheitsklasse 7 eingestuft. Kombinierbar ist dieses Produkt mit den Panzerriegeln und Vorhangschlössern des bekannten Herstellers. Dieser Zylinder gehört in unserem Produktvergleich zu den mittelpreisigen Modellen.

Was bedeutet Wendeschlüssel?