Share

AL-KO 113540 Rasenmäher

B079L9L8HZ

https://m.media-amazon.com/images/I/41zIYDKZFTL._SL500_.jpg

Die Besonderheit des AL-KO 113540 Elektrorasenmähers besteht darin, dass er mit einem Akku betrieben wird. Laut Hersteller reicht die Akkulaufzeit aus, um Grünflächen mit einer Größe von bis zu 200 Quadratmetern zu trimmen. Die Ladezeit des Akkus beläuft sich auf rund 150 Minuten. Der Rasenmäher arbeitet beim Schnittbild mit einer Schnittbreite von 34 Zentimetern und einer Schnitthöhenverstellung in sechs Stufen von 2,5 bis 7,5 Zentimetern.

Mit umfassenden Sicherheitsfunktionen: Um ein versehentliches Einschalten zu verhindern, lässt sich dieser Grasmäher nur mit einem Sicherheitsschlüssel in Betrieb nehmen. Um das Gerät zu starten, muss ein zweifacher Bügelgriff gedrückt werden. Eine Prallkappe schützt den Nutzer vor herumgeschleudertem Schnittgut.

Laut Hersteller ist der AL-KO 113540 für einfaches Arbeiten mit einem leichten Kunststoff-Gehäuse ausgestattet. Der integrierte Tragegriff soll einen einfachen Transport zur zu mähenden Grünfläche ermöglichen. Dieses Modell zählt zur EasyFlex-Akkufamilie. Das bedeutet, mit dem Akku des Rasenmähers lassen sich anderen Gartengeräte von AL-KO betreiben.

Der AL-KO 113540 zeigt ein größtenteils in Hellgrau und Schwarz gehaltenes Design mit vielen roten Akzenten. Die Abmessungen dieses Rasenmähers belaufen sich auf 120 × 38 × 100 Zentimeter und das Gewicht beträgt 12 Kilogramm.

Mit welcher Spannung arbeitet der Akku des AL-KO 113540 Rasenmähers?