Share

Askytoo-Lötkolben

B082KT1PBB

https://m.media-amazon.com/images/I/41Fg6xG kDL.jpg

Die Temperatur des Askytoo-Lötkolbens ist in einem Bereich von 200 bis 450 Grad Celsius regelbar. Vier Belüftungslöcher sollen eine Überhitzung des Heizelements verhindern. Eine rote LED informiert über den Betriebszustand. Der Lötkolben ist mit einem Silikongriff ausgestattet. Der Griff soll hochwertig und rutschfest sein. Dem Hersteller zufolge hält er die Hitze ab und ermöglicht dadurch eine sichere Handhabung des Werkzeugs. Der Lötkolben ist mit einem 160 Zentimeter langen Kabel ausgestattet, das mit einem europäischen Stecker ausgestattet ist. Am Kabel befindet sich ein Ein- und Ausschalter für den Lötkolben.

Wie unterscheiden sich Lötdrähte? Lötdraht ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Neben offensichtlichen Unterschieden wie der Dicke und der Länge des Drahts spielt die Zusammensetzung eine Rolle. Die Dicke des Drahtes hat Einfluss auf die Dicke der Lötstelle. Die Zusammensetzung entscheidet über den und die Fließeigenschaften. Mehr Informationen zu den Zusammensetzungen eines Lötdrahtes und die jeweiligen Vor- sowie Nachteile bietet der Ratgeber.

Zum Lieferumfang gehören ein Schwamm, ein Kolbenhalter und ein Lötdraht. Der Draht befindet sich in einem Behälter mit Deckel. Über ein Loch im Deckel soll sich der Draht einfach entnehmen lassen. Der 8,8 Zentimeter lange Lötdraht hat einen Schmelzpunkt von 183 Grad Celsius. Fünf Lötspitzen mit unterschiedlichen Breiten von 0,2 bis 3 Millimetern gehören ebenfalls zum Lieferumfang. Eine Spitze hat eine abgeschrägte Kante mit einer Breite von 5 Millimetern und einer Länge von 16 Millimetern.

Eignet sich der Askytoo-Lötkolben für Brandmalerei auf Holz?