Share

ATHLON TOOLS Sackkarre

B07QN5JQG9

https://m.media-amazon.com/images/I/41VOXEDAmEL.jpg

Die ATHLON TOOLS Sackkarre ist mit Antirutsch-Pads auf der Ladefläche ausgestattet, die ein Verrutschen der Ware verhindern sollen. Die leichte Konstruktion des Gestells aus hat einen höhenverstellbaren Teleskopgriff, der sich stufenlos auf eine Höhe von bis zu 110 Zentimetern verstellen lässt.

Was ist eine Sackkarre? Eine Sackkarre – manchmal Trolley, Sackrolli oder Sackrodel genannt – ist ein Hilfsmittel, das den Transport schwerer oder sperriger Ware vereinfacht. Sie besteht meist aus einer Ladefläche – auch Ladeschaufel genannt –, die mit mindestens zwei Rädern auf dem Boden aufliegt sowie einer Haltekonstruktion. Die Haltekonstruktion ist mit Handgriffen ausgestattet und lässt sich von dem Transporteur bedienen. Die Ladefläche lässt sich unter die zu transportierende Ware schieben, oder das Transportgut wird auf die Fläche gestellt. Durch Abkippen der Sackkarre löst sich die Ladefläche vom Untergrund und das Gewicht lastet nun auf den Rädern. Mehr zur Sackkarre, deren Aufbau und Funktionsweise erläutert der Ratgeber.

Die klappbare Sackkarre hat eine Größe von 110 x 39 x 42 Zentimetern im aufgestellten und 64 x 39 x 6 Zentimetern im zusammengeklappten Zustand. Mit den Maßen und dem Eigengewicht von 3,2 Kilogramm soll die Paketkarre einfach zu handhaben und wendig sein. Zudem kann sich demnach einfach verstaut werden. Das Auf- und Zuklappen ist laut Hersteller in wenigen Sekunden erledigt.

Zum Lieferumfang zählen zusätzlich zur Sackkarre zwei Expanderseile mit Haken an den Seilenden. Die flexiblen Seile lassen sich durch Ziehen verlängern und mit den Haken am Rahmen befestigen. Sie sollen für die Sicherung der Ladung von großem Nutzen sein.

Die kugelgelagerten Räder mit einer Lauffläche aus Vollgummi ermöglichen dem Hersteller zufolge einen leichtgängigen und leisen Transport mit der Paketkarre. Die maximale Tragkraft der Karre liegt bei 70 Kilogramm.

Was ist ein Expanderseil? Ein Expanderseil besteht aus einem flexiblen Material, oft lässt es sich um bis zu 50 Prozent in die Länge ziehen. Beim Umwickeln der zu transportierenden Ware passt es sich deren Maßen an und ermöglicht mit den Haken an den Seilenden eine einfache Befestigung am Sackkarrenrahmen. Es hilft, die Ladung beim Auf- und Abladen sowie beim Transportieren an ihrem Platz zu halten.

Muss ich die ATHLON TOOLS Sackkarre vor der Nutzung zusammenbauen?