Share

Atika LSH 2500 Laubsauger

B004NCO2J6

https://m.media-amazon.com/images/I/41Zrq dx7yL.jpg

Der Atika LSH 2500 Laubsauger funktioniert wahlweise als Laubsauger oder Laubbläser. Für das Umschalten zwischen beiden Modi soll nur das Umlegen eines Hebels erforderlich sein. Der Laubsauger ist mit kompakten und stabilen Laufrollen ausgestattet, die das Führen des Rohrs erleichtern sollen. Er hat einen 230-Volt-Elektromotor mit einer Leistung von 2.500 Watt und eine stufenlos regulierbare Drehzahl in einem Bereich von 6.000 bis 14.000 Umdrehungen pro Minute. Eine kraftvolle Häckselturbine soll das Laubvolumen um bis zu 90 Prozent reduzieren.

Inklusive Tragegurt und Auffangsack: Der Atika LSH 2500 Laubsauger wird mit einem praktischen Schultergurt und einem Auffangsack mit einem Volumen von 45 Litern geliefert und hat laut Hersteller einen Reißverschluss für eine einfache Entleerung.

Das Gebläse kann Laub mit einer Geschwindigkeit von bis zu 270 Kilometern pro Stunde wegblasen und kann laut Hersteller knapp 720 Kubikmeter Laub-Luft-Gemisch in einer Stunde aufnehmen. Es sollen sich selbst nasse Blätter und Rasenschnitt bewegen lassen. Das Gerät ist ergonomisch designt und hat ein Eigengewicht von etwa 3,6 Kilogramm.

Wie viel ist ein Kubikmeter? Ein Kubikmeter enspricht 1.000 Litern. Bei einer 90-prozentigen Volumenverkleinerung werden daraus 100 Liter gehäckseltes Laub. Das Gerät kann laut Hersteller 720 Kubikmeter Laub in einer Stunde aufsaugen, das entspricht mehr als 70.000 Litern. Da der Auffangbehälter nur 45 Liter fasst, müsste er entsprechend oft entleert werden.

Wie laut arbeitet der Atika LSH 2500 Laubsauger maximal?