Share

Bosch AHS 50-20 Akku-Heckenschere

B01AK0BY0O

https://m.media-amazon.com/images/I/41RAOc9MCpL._SL500_.jpg

Die Bosch AHS 50-20 Akku-Heckenschere hat eine Schnittlänge von 50 Zentimetern und einen Messerabstand von 2 Zentimetern. Zum Lieferumfang gehören ein Akku und ein Ladegerät. Die Akku-Spannung beträgt 18 Volt, die Akku-Kapazität liegt bei 2,5 Amperestunden. Mit dem mitgelieferten Ladegerät lässt sich die Heckenschere innerhalb von einer Stunde aufladen.

Welche Heckenscheren-Arten gibt es? Es gibt Heckenscheren mit unterschiedlichen Antriebsarten: Manuelle Heckenscheren ohne Motor, Akku-Heckenscheren, kabelgebundene elektrischen Heckenscheren und Benzin-Heckenscheren. Der Ratgeber bietet Informationen über die Vor- und Nachteile und die Eignung der unterschiedlichen Antriebsarten.

Die Akku-Heckenschere von Bosch ist mit laserstrahlgeschnittenen und diamantgeschliffenen Messern ausgestattet. Sie hat ein Anti-Blockier-System, das die Messerlaufrichtung ändert, wenn ein dicker Ast nicht geschnitten werden kann. Das soll Blockaden und zeitraubende Unterbrechungen beim Heckeschneiden verhindern. Die Heckenschere ist mit einem Messerschutz an der Spitze ausgestattet. Er soll es ermöglichen, die Heckenschere entlang von Mauern oder dem Boden zu verwenden, ohne dass die Klingen beschädigt werden.

Mit Sägefunktion: An der vorderen Seite des Messers sind spezielle Zähne angebracht. Damit sollen sich Äste mit einem Durchmesser von bis zu 2,5 Zentimetern durchtrennen lassen. Die Sägefunktion ist Bosch zufolge hilfreich, wenn die Hecke vereinzelt dickere Äste aufweist.

  • Anti-Blockier-System
  • Sägefunktion
  • Messerschutz
  • Nicht kompatibel mit Akkus der blauen Professional-Serie

Wie schwer ist die Bosch AHS 50-20 Heckenschere?