Share

BRAST RED LINE Benzin-Rasenmäher

B086DXD8XX

https://m.media-amazon.com/images/I/617KQRxOKvL.jpg

Der 18170 RL ist ein Heckauswurf-Benzinrasenmäher aus der Red-Line-Serie von Brast. Mit seinem 4,7-PS- beziehungsweise 3.500-Watt-Motor und seiner Schnittbreite von 46 Zentimetern eignet er sich laut Hersteller für mittelgroße bis große Rasenflächen. In Betrieb nehmen lässt sich der 4-Takt-Motor per Seilzugstarter. Die Schnitthöhe ist in sechs Stufen zwischen 3 und 8 Zentimetern einstellbar. Für das Abtrennen der Grashalme ist laut Brast ein hochwertig geschliffenes Messer aus Spezialstahl zuständig. Zum Auffangen der Schnittreste wird der Rasenmäher mit einem 60-Liter-Auffangbehälter mit Füllstandsanzeige ausgeliefert.

Mit innovativem Rasenkamm Der benzinbetriebene Rasenmäher von Brast hat einen innovativen Rasenkamm am Frontspoiler. Er richtet das Gras auf und sorgt laut Hersteller für ein besseres Schnittbild.

Der 18170 RL eignet sich nicht nur zum Mähen, sondern dank mitgeliefertem Mulchkit auch zum Mulchen. Laut Brast ist der Führungsholm ergonomisch geformt und in drei Stufen höhenverstellbar. So lässt er sich an die Körpergröße anpassen. Die Vorder- und Hinterräder sind unterschiedlich groß. Für ein müheloses Schieben hat der Benzin-Rasenmäher einen Hinterrad-Antrieb. Für einen einfachen Start ist der Motor mit einer Primer-Pumpe ausgestattet. Eine einfache Reinigung nach dem Mähen ermöglicht der Wasseranschluss am Schneidwerk. Ein TÜV- und zertifizieren die Sicherheit und Qualität der Maschine.

Der Benzin-Rasenmäher von Brast ist in Rot-Schwarz gehalten und wiegt 29,2 Kilogramm. Laut Hersteller besteht das Mähgehäuse aus stabilem, pulverbeschichtetem Stahlblech. Der Rasenmäher ist 54 Zentimeter hoch, 106 Zentimeter breit und 145 Zentimeter tief.

Was ist eine Primer-Pumpe? Die Primer-Pumpe ist dafür zuständig, die richtige Menge Benzin in den Vergaser zu befördern, um einen schnellen und einfachen Kaltstart des Motors zu gewährleisten. Nicht jeder Motor ist mit einer Primer-Pumpe ausgestattet.

Kann ich den Radantrieb des Brast 18170 RL Benzin-Rasenmähers manuell zu- und abschalten?