Share

CARTECO SC-151 Lenkradkralle

B01LPSMHS8

https://m.media-amazon.com/images/I/41k7z1GwPRL.jpg

Zum Ende unseres großen Vergleichs möchten wir Ihnen eine Lenkradkralle vom Hersteller CARTECO vorstellen. Die Variante ermöglicht Ihnen eine simple Montage. Sie klemmen die beiden gebogenen Haken der vollständig aus gehärtetem Stahl hergestellten SC-151 einfach ans Lenkrad und an ein beliebiges Fußpedal. Die Verbindung sichert das Lenkrad vor einer Rotation durch Unbefugte und schützt zudem auch das Pedal vor gewaltsamen Angriffen.

Die robuste SC-151 Lenkradkralle ist gut verarbeitet und bietet einen durchaus wirksamen Schutz vor dem Diebstahl Ihres Fahrzeugs. Die gelb-orangefarbene Sicherung ist von außerhalb schnell und deutlich als Absperrstange zu erkennen, sodass auch Gelegenheitsdiebe in der Regel von einem Diebstahlversuch Abstand nehmen. Wie bei fast allen Lenkradkrallen sind auch hier die abschreckende Wirkung sowie die Zeit ausschlaggebenden Faktoren, die zur Verbesserung der Sicherheit Ihres Pkw beitragen.

Wie teuer sind Lenkradkrallen? Die Preise richten sich insbesondere nach der Qualität der Sicherungen und der Schlösser. In dem Bereich gibt es teils deutliche Unterschiede, die sich entsprechend im Preisniveau niederschlagen. Wir empfehlen Ihnen, auf eine hochwertige Verarbeitung sowie widerstandsfähige Produkte zurückzugreifen. Eine Investition in derartige etwas höherpreisige Ausführungen kann sich für Sie langfristig als lohnenswert erweisen.

Die CARTEGO-Lenkradkralle bietet Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität, denn die Sicherung können Sie bis zu 81,5 Zentimeter ausziehen. Das recht üppige Maß erlaubt es Ihnen, die Absperrstange in vielen Fahrzeugen einzusetzen, bei denen der Abstand zwischen Pedal und Lenkrad nicht über diese Länge hinausgeht. Das Schloss der CARTECO können Sie mit den zum Lieferumfang zählenden Schlüsseln verschließen und öffnen.

Sofern Täter beabsichtigen, die Schließvorrichtung anzugehen und gewaltsam zu öffnen, werden sie feststellen, dass das massive Schloss einige Zeit lang den Versuchen widerstehen wird. Zwar ist es sicherlich nicht unüberwindbar, doch aufgrund der aufzubringenden Zeit ist es sehr wahrscheinlich, dass die Autodiebe ihr Tatvorhaben nicht realisieren. Die SC-151 ist das günstigste Modell in unserem großen Vergleich. Dennoch stellt diese Sicherung einen durchaus wirksamen Schutz gegen den Diebstahl Ihres Pkw dar und hat zudem aufgrund ihrer auffälligen Farbe eine abschreckende Wirkung.

Worin besteht der Unterschied zwischen einer Lenkradsperre und einer Lenkradkralle? Die Lenkradsperre sichert lediglich Ihr Lenkrad ab, wobei der Metallstab quer über dem Lenkrad montiert wird. Dadurch wird es blockiert und ein vollständiges Drehen verhindert. Die Lenkradkralle schützt neben dem Lenkrad auch das Pedal, an dem sie befestigt ist.

Muss die CARTECO SC-151 zusammengedrückt werden, damit sie funktioniert?