Share

Collinite Super Doublecoat Autowachs

B002P3ZO2E

https://m.media-amazon.com/images/I/41NIliVVlRL.jpg

Sie schützen Ihr Fahrzeug laut Hersteller mit dem Collinite Super Doublecoat Autowachs vor äußeren Einflüssen wie Streusalz, Schnee, Eis oder Regen. Das Produkt versiegelt demnach den Lack und bringt einen Glanzeffekt mit sich. Ihr Fahrzeug soll in einem völlig neuen Glanz erstrahlen und das Wachs einen Perleffekt erzeugen.

Der Hersteller des Collinite Super Doublecoat Autowachses verspricht, dass das Wachs längere Zeit auf dem Lack hält, abhängig davon, wie viel Sie von dem Produkt auftragen und wie oft Sie das Fahrzeug nutzen. Je mehr dünne Schichten Sie auftragen, umso länger bietet das Autowachs Schutz und Glanz. Sie sollten bei der Anwendung die Vorgaben des Herstellers befolgen.

Bringen Sie für ein gleichmäßiges Ergebnis das Autowachs mit einem Applikator auf. Collinite empfiehlt, dafür ein Mikrofasertuch zu verwenden. Mit diesem Tuch bringen Sie den Lack auf Hochglanz, ohne Streifen oder Schlieren zu verursachen. Das Polieren sollten Sie erst nach 2 bis 5 Minuten Trockenzeit beginnen, um einen nassen Glanz zu erzeugen. Nach circa 30 Minuten können Sie eine zweite Schicht auftragen. Anschließend muss das Wachs 12 Stunden aushärten.

Im Lieferumfang ist das Wachs ohne weiteres Zubehör enthalten. Die Dose beinhaltet 266 Milliliter Autowachs. Von der Größe des Fahrzeuges und der Anzahl der Schichten, die Sie aufbringen, ist abhängig, wie lange der Inhalt einer Dose hält.

Kann ich Autowachs zur Reinigung nutzen? Autowachs ist in erster Linie dafür geeignet, den Lack zu versiegeln. Im Voraus sollten Sie den Lack von Schmutz befreien. Autowachs ist nicht für die Reinigung gedacht, es bildet eine Schutzschicht nach der Reinigung. Für eine bestimmte Zeit hält das Autowachs Schmutz und Regen vom Lack fern. Mit Autowachs auf dem Lack hält sich der Schmutz schlechter und perlt ab.

Bietet das Collinite Super Doublecoat Autowachs einen UV-Schutz?