Share

Einhell TC-SB 200/1 Bandsäge

B06VWLNHG7

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/415Wlz2o05L.jpg

Als kraftvolle Basismaschine wird die Einhell TC-SB 200/1 Bandsäge vom Hersteller angeboten. Ein Profigerät ist diese Säge also ebenfalls nicht, preislich ist sie im Einsteigerbereich angesiedelt. Der Motor liefert eine Leistung von 250 Watt. Der Tisch ist stufenlos zwischen -2 und 45 Grad neigbar, sodass Gehrungsschnitte kein Problem darstellen. Der Tisch ist höhenverstellbar und erlaubt eine maximale Höhe des Werkstücks von 80 Millimetern. Durch den mitgelieferten Parallelanschlag können Sie präzise Schnitte durchführen.

Das Wechseln des Sägebandes funktioniert bei dieser Bandsäge ganz ohne zusätzliches Werkzeug. Der Sägeblattstabilisator lässt sich mehrfach einstellen und kann dadurch ein feineres Schnittbild erzeugen. Die Bandsäge ist sowohl für Holz und Kunststoff als auch, laut Hersteller, für Metallarbeiten geeignet. Allerdings sind damit keine schweren Metallstücke aus Stahl oder Eisen gemeint, sondern eher Werkstücke aus Leichtmetall.

Die Durchlasshöhe ist ein entscheidendes Merkmal einer Bandsäge. Denn diese Höhe entscheidet darüber, wie dick das Material sein darf, welches Sie mit der Säge bearbeiten können. Wenn Sie dickere Balken zersägen möchten, sollten Sie also explizit darauf achten, ob die Durchlasshöhe für das Material geeignet ist. Da viele der Sägen aus unserem Vergleich für Modellbau verwendet werden, lohnt sich ein Blick auf die entsprechenden Maße.

Die Höhenverstellung des Tisches ist vorrangig dazu gedacht, die Durchlasshöhe an das zu bearbeitende Material anzupassen. Dadurch erhöht sich für Sie die Sicherheit, denn durch diesen Sägeblattschutz laufen Sie nicht Gefahr, mit den Fingern in das laufende Sägeband zu kommen.

Kann ich die Geschwindigkeit der Bandsäge anpassen?