Share

EUFAB 16615 Batterieladegerät

B01FSQ95Y2

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41pHhkrRgML.jpg

Mit dem Batterieladegerät von Eufab laden Sie sowohl 6 Volt- als auch 12 Volt-Batterien problemlos auf. Mit einer Ladespannung von 1,2 bis 120 Amperestunden können Sie sowohl komplett entladene Batterien wieder retten, als auch eine Versorgungsspannung für im Winter nicht benutzte Fahrzeuge wie Motorräder, Rasenmäher oder Wohnmobile aufbauen. Automatische Sicherungen verhindern die Folgen einer Fehlbedienung: Überhitzungs-, Kurzschluss- sowie Verpolungsschutz sind bereits in dem Gerät integriert. So können Sie die Pole zwar vertauschen. Sie müssen aber keinen Kurzschluss oder Ähnliches befürchten.

Die LC-Anzeige inklusive Hintergrundbeleuchtung lässt Sie alles auf einem Blick sehen und Sie können die Anzeige auch dann lesen, wenn es in der Garage unter der Motorhaube etwas dunkler ist. Das Gehäuse beim EUFAB 16615 Batterieladegerät ist IP-65-spezifiziert, das bedeutet, das Ladegerät ist spritzwasser- und staubgeschützt. Sie können mit dem Gerät sowohl AGM- als auch Gel- und Bleibatterien aufladen.

IP-65 ist der Industriestandard, der ausdrückt, wie sicher das Gehäuse eines elektronischen Gerätes ist. Diesen Standard gibt es beispielsweise auch bei Smartphones und Tablets. Beim Standard IP-65 ist gewährleistet, dass das Gerät gegen Spritzwasser und Staub geschützt ist. Sie sollten das Gerät dennoch nicht im Regen stehenlassen.

Wie lang ist das Ladekabel des Eufab 16615 Ladegeräts?