Share

Frantools MC330 mini Drechselbank

B07ZSVSX5X

https://m.media-amazon.com/images/I/41fOudGcxOL._SL500_.jpg

Die Frantools MC330mini Drechselbank hat einen Motor mit einer Leistung von 1/3 PS und einer maximalen Drehzahl von 4.500 Umdrehungen pro Minute. Die Geschwindigkeit lässt sich zwischen 500 und 3.200 Umdrehungen pro Minute stufenlos einstellen. Die Drechselbank hat eine MT1-Spindel und eine Spitzenweite von 305 Millimetern. Der Schwenkungsabstand über die Bank beträgt 203 Millimeter.

Die Drechselbank besteht aus dem Gusseisen und hat ein Gewicht von 14,1 Kilogramm bei Maßen von ‎71,12 x 34,04 x 21,08 Zentimetern. Die Durchgangslöcher der Antriebsspindel und des Reitstocks haben jeweils einen Durchmesser von 10 Millimetern. Der Spindelweg des Reitstocks beträgt 35 Millimeter.

Dem Hersteller zufolge ist die kleine Tischdrehmaschine gut geeignet für den Einsatz in Labors und Werkstätten, im Maschinenbau und in der Ausbildung. Zum Lieferumfang gehören eine 6-Zoll-Planscheibe, zwei Werkzeugauflagen mit einer Länge von 150 und 300 Millimetern, ein Zubehörset und eine Bedienungsanleitung.

Welches Holz ist das Richtige zum Drechseln? Prinzipiell eignet sich nahezu jede Holzart zum Drechseln. Sogar das oft zu Unrecht kritisierte Fichtenholz bekommt beim Drechseln eine schöne Oberfläche. Achten Sie darauf, dass das Holz nicht zu trocken ist. Es darf auch keine Risse haben, denn dann fallen beim Drechseln gern Stücke ab. Ideal ist für Drechselarbeiten das sogenannte Nassholz. Dabei handelt es sich um frisch geschlagenes Holz. Anfänger können sich zunächst mit Holzabfällen versuchen, bevor sie auf spezielle Holzarten zurückgreifen.

Hat die Frantools MC330 mini Drechselbank eine Beleuchtung?