Share

FUXTEC BV140 Benzin-Vertikutierer

B07QJCYLQH

https://m.media-amazon.com/images/I/5193zZwOGiL._SL500_.jpg

Bei diesem Benzin-Vertikutierer von FUXTEC erhalten Sie ein 3-in-1-System: Das Gerät verfügt über die Funktionen Vertikutieren, Moosrechen und Auffangen. Für den Wechsel zwischen Vertikutierer und Lüfter benötigen Sie laut Hersteller nicht einmal Werkzeug. Der Vertikutierer ist mit einem leistungsstarken Motor mit 4 Kilowatt und einem Hubraum von 212 Kubikzentimetern ausgestattet. Mit einer Arbeitsbreite von 40 Zentimetern können Sie mittlere und große Rasenflächen bearbeiten. Das robuste Gehäuse ist aus Stahl gefertigt. Über die zentrale Messerverstellung können Sie die Arbeitstiefen sechsfach verstellen.

Warum verschiedene Arbeitstiefen? Mit welcher Arbeitstiefe Sie vertikutieren müssen, hängt von der Bodenbeschaffenheit und von der Menge an Unkraut, Moos und Rasenfilz auf Ihrem Rasen, ab. Ist Ihre Rasenfläche stark vermoost, müssen Sie mit einer Arbeitstiefe von 4 bis 5 Millimetern vorgehen. Befindet sich auf Ihrer Grünfläche nur wenig Unkraut und Moos, reicht in der Regel eine Arbeitstiefe zwischen 2 bis 3 Millimetern aus.

Der Der FUXTEC BV140 Benzin-Vertikutierer kommt inklusive eines 45 Liter fassenden Fangsacks zu Ihnen nach Hause. Das Gerät ist mit 18 Messerklingen zum Entfernen von Moos und Rasenfilz und 24 gefederten Krallen zum Belüften des Rasens ausgestattet. Extragroße Räder sollen für eine einfache Handhabung und guten Halt auf dem Boden sorgen. Über den Easy-Starter mit Seilzug soll sich der Vertikutierer leicht starten lassen. Das Gerät arbeitet mit bleifreiem Benzin und der Tankinhalt beträgt 3,6 Liter. Eine Tankfüllung reicht für zwei Stunden Betriebsdauer.

Welche Arbeitstiefen bietet der FUXTEC BV140 Benzin-Vertikutierer?