Share

Intex Heater Poolheizung

B000PGQ3HI

https://m.media-amazon.com/images/I/41vbRcajZpL.jpg

Die Heater-Poolheizung von Intex ist laut Hersteller für runde Becken mit einer Größe von bis zu 457 Zentimetern Durchmesser geeignet. Der liegt zwischen 1.893 und 9.464 Litern pro Stunde und ist abhängig von Form und Größe des Pools.

Durchflusssensor zur Bestimmung des Wasserdurchflusses: Die Pumpe enthält einen Durchflusssensor. Der Sensor misst die Menge an Wasser, die durch die Pumpe fließt. Das soll eine genauere Einstellung der Heizung ermöglichen. Ein Durchflusssensor erfasst allgemein bestimmte physikalische Eigenschaften, wie zum Beispiel die Temperatur, den Druck oder die Drehzahl. Die Information gibt der Sensor weiter und wandelt sie in ein elektrisches Signal um.

Die Intex-Poolheizung eignet sich nach Angaben des Herstellers für aufgestellte Pools, die nicht fest eingebaut sind. Eine Montage kann demnach an neuen oder bestehenden Filtersystemen erfolgen. Der Anschluss für Schwimmbadschläuche beträgt im Durchmesser 32 Millimeter. Die Montage und die Anwendung der Heizung sollen sehr einfach sein.

Was ist eine Poolheizung? Eine Poolheizung kann Wasser in einem Planschbecken oder einem kleinen Swimmingpool in wenigen Stunden um ein paar Grad erwärmen. Bei einer ausreichend großen Poolheizung ist der Swimmingpool im Winter nutzbar. Die meisten Poolheizungen sorgen dafür, dass der Pool vom Frühjahr bis in den Herbst hinein verwendbar ist, wenn die Sonne nicht mehr ausreichend Kraft hat, das Wasser zu erwärmen.

jQuery(document).ready(function(){jQuery(“.faq-167048 .faq-einzeln”).faqup({
openSingle : true,
trigger: “.faq-einzeln-title”,
content: “.faq-einzeln-body”,
openClass : “faq-einzeln-expand”,
animation : “slide”,
openSpeed : “200”,
closeSpeed : “200”,
scroll : false
});
});

Wie viel Leistung hat die Heater-Poolheizung?
Die Poolheizung hat 3.000 Watt beziehungsweise 3 Kilowatt Leistung.

Welcher Volt-Anschuss ist erforderlich?
Laut Hersteller ist ein 230-Volt-Anschluss erforderlich. Volt ist die physikalische Einheit für die Spannung. Sie zeigt an, wie stark der Antrieb des elektrischen Stroms ist.

Wie schnell geht das Aufwärmen des Wassers?
Das Aufwärmen mit der Intex-Poolheizung Heater benötigt Amazon-Kundenangaben zufolge einige Zeit. Für 10 Grad Celsius wärmeres Wasser dauert es demnach je nach Wassermenge ein paar Stunden.

Bei welcher Temperatur schaltet die Intex-Poolheizung ab?
Die Heizung schaltet nach Herstellerangaben bei 35 Grad Celsius ab.

Bis zu welcher Poolgröße eignet sich das Modell?
Die Intex-Poolheizung ist laut Bedienungsanleitung für Pools mit einer Wasserkapazität unter 17.033 Litern geeignet.

2. Poolheizung Waterpower 5000 von Steinbach mit LC-Display und hoher Energieeffizienz

LC-Display für leichtere Bedienung: Die Steinbach-Wärmepumpe hat eine Steuerung mit LC-Display beziehungsweise LCD. Alle Daten und Funktionen sind darauf ablesbar und abrufbereit. Das soll eine leichtere Bedienung ermöglichen. Die Abkürzung LCD steht für liquid crystal display. Ein LC-Display ist ein Bildschirm mit Flüssigkristallanzeige. Die flüssigen Kristalle verändern abhängig von der elektrischen Spannung die Lichtschwingungen. Auf diese Weise nimmt das menschliche Auge unterschiedliche Bilder und Farben beziehungsweise Texte wahr.

Es ist laut Hersteller möglich, die Steinbach-Poolheizung nachträglich einzubauen. Dann ist allerdings ein Bypass notwendig. Ein Bypass bei einer Heizung ist ein Bauteil, das eine Abzweigung beziehungsweise einen Anschluss an einen bestehenden Heizkreislauf ermöglicht. Die Waterpower 5000 erbringt dem Hersteller zufolge eine hohe Leistung bei einem niedrigen Energieeinsatz. Mit nur wenig Energie erzeugt sie demnach viel Wärme, die ansonsten nicht nutzbar ist. Deshalb soll die Wärmeheizung ausgesprochen effizient sein.

Was ist Titan? Titan ist ein chemisches Element. Das glänzende Metall kann sich dehnen, hält hohe und niedrige Temperaturen aus und hat eine geringe Dichte.

Wie ist die Lautstärke?