Share

Kärcher K 2 Universial Edition Hochdruckreiniger

B0847SBRLR

https://m.media-amazon.com/images/I/41zYIOMFxeL.jpg

Der Kärcher K 2 Universial Edition Hochdruckreiniger ist mit seinem Gewicht von 3,8 Kilogramm ohne Zubehör vergleichsweise leicht und eignet sich damit für den schnellen, mobilen Einsatz. Es gibt einen großzügigen Kabelhaken zum Verstauen des knapp 3 Meter langen Kabels direkt am Gerät. Für das Strahlrohr befindet sich seitlich ebenfalls eine Halterung. Die Anwendungsgebiete des K2 sind laut Kärcher Motor- und Fahrräder, kleinere Autos, Gartenmöbel, Treppen, Wege und Wände.

Bequeme Handhabung: Der Kärcher K 2 Universial Edition gehört zur Gattung der mobilen Hochdruckreiniger. Mit seinem Tragegriff und dem geringen Gewicht lässt er sich ohne Aufwand direkt an den Einsatzort bringen.

Das soll für ein müheloses Ein- und Ausklinken des Schlauchs in das Gerät und die Pistole sorgen. Der Reiniger strahlt bis zu 360 Liter pro Stunde bei 110 Bar. Die maximale Zulauftemperatur beträgt circa 40 Grad Celsius. Die Elektropumpe des Hochdruckreinigers hat eine Leistung von 1.400 und einen integrierten Wasserfilter. Im Lieferumfang des Hochdruckreinigers befindet sich laut Hersteller ein Adapter für den Gartenschlauchanschluss an den Modellen A3 und A4. Das Ein- und Ausschalten erfolgt über einen einfachen Drehschalter.

Was ist ein Hochdruckreiniger? Herz eines Hochdruckreinigers ist eine elektrisch betriebene Hochleistungspumpe, die direkt über den Wasseranschluss versorgt wird. Der Hubkolben in der Pumpe verdichtet das einströmende Wasser und jagt es unter hohem Druck durch die Sprühlanze zur Düse. Auf dem Weg vom Austrittsventil an der Pumpe bis zur Düse verringert sich der Druck, daher werden gelegentlich zwei Werte angegeben: der Maximaldruck und der Arbeitsdruck.

Wie hoch ist die Flächenleistung des Kärcher K 2 Universial Edition Hochdruckreinigers?