Share

Kriogor Endoskop-Kamera

B081H32Y64

https://m.media-amazon.com/images/I/51nMVrxjehL.jpg

Das halbstarre Kabel der Kriogor Endoskop-Kamera hat eine Länge von 10 Metern. Als Betriebsbildschirm verwendet die Kamera kein eigenes Display, sondern es ist hierfür eine WLAN-Verbindung mit einem Smartphone oder Tablet notwendig. Eine spezielle App ermöglicht sodann die Einstellungen wie Zoom und Helligkeit direkt über das mobile Endgerät. Die Auflösungen der Kamera betragen 2.592 x 1.944, 1.920 x 1.080, und 1.280 x 720. Um scharfe Bilder zu erhalten, rät der Hersteller, den Fokusbereich von 5 bis 15 Zentimetern beizubehalten. Es gibt acht Einstellungen zur Helligkeitsregulierung.

Kompatibel mit Android und iOS: Die notwendige App „Mo-View“ ist sowohl im App Store von Apple als auch im Google Play Store verfügbar und mit den meisten Smartphones und Tablets kompatibel. Die WLAN-Verbindung funktioniert ohne Router. Der Anwender verbindet die Kamera einfach und schnell, indem er in den WLAN-Einstellungen des Smartphones die Kamera als Hotspot auswählt und das in der Anleitung hinterlegte Passwort eingibt.

Das Endoskop von Kriogor hat die Schutzklasse IP68 und ist für kurze Aufnahmen unter Wasser geeignet. Im Lieferumfang sind ein USB-Kabel, ein Haken, ein Magnet, ein Spiegel und ein Handbuch enthalten.

Was ist ein Endoskop? Ein Endoskop ist eine Kamera, die eine dünne, längliche Form hat. Sie kommt in der Medizin oder im Handwerk zum Einsatz, um dünne, schwer zugängliche Stellen sichtbar zu machen. An der Kamera ist in der Regel Licht angebracht, um dunkle Orte auszuleuchten.

Welchen Durchmesser hat der Kamerakopf der Kriogor-Endoskop-Kamera?