Share

Leogreen 3,8 Meter Teleskopleiter

B01K417IR2

https://m.media-amazon.com/images/I/518 uH2NLsL.jpg

Die Leogreen 3,8 Meter Teleskopleiter ist gemäß Hersteller für Privatpersonen und Profis geeignet. Sie erhalten sie mit einer praktischen Tragetasche, sodass sich ein Transport einfach gestalten sollte. Mit einem befestigten Klettband können Sie die Sprossen arretieren und für eine erhöhte Stabilität beim Transportieren sorgen. Die Leiter erreicht ein Gewicht von 9,8 Kilogramm und verspricht ein platzsparendes Design.

Für drinnen und draußen: Die 3,8-Meter-Teleskopleiter besteht aus einer rostfreien Aluminiumlegierung. Deshalb eignet sie sich zur Indoor- und Outdoor-Nutzung. Sollte die Leiter im Freien schmutzig werden, können Sie sie Leogreen zufolge mit einem Tuch oder einem Schwamm einfach reinigen.

Die Verriegelungsmechanismen sind laut Leogreen fortschrittlich und ermöglichen Ihnen einen einfachen Auf- und Abbau. Demnach sorgen die rutschfesten Füße während der Verwendung für die nötige Sicherheit. Das Material lässt eine maximale Traglast von 150 Kilogramm zu. Der Abstand zwischen den breiten Sprossen beträgt 30 Zentimeter. Leogreen verspricht Ihnen eine sichere und praktische Teleskopleiter.

Was muss ich bei der Verwendung einer Teleskopleiter beachten? Wie bei der Verwendung jeder Leiter müssen Sie diese auf einem flachen und sicheren Untergrund verwenden. Untersuchen Sie die Leiter vor der Verwendung auf eventuelle Beschädigungen und prüfen Sie, ob die Arretierungen eingerastet sind. Sie dürfen sich auf der Leiter nicht zu weit nach draußen lehnen und sollten sich stets vorsichtig bewegen. Achten Sie auf gute Anlegepunkte und einen Winkel von etwa 70 Grad bei Anlegeleitern, um ein Kippen zu verhindern. Weitere Tipps und Hinweise zu einer sicheren Verwendung erläutern wir Ihnen in unserem Ratgeber.

Kann ich die Teleskopleiter nur zur Hälfte ausfahren?