Share

Lowa 5654 RENEGADE Work GTX MID S3 Sicherheitsschuhe

B07K4C7CQN

https://m.media-amazon.com/images/I/41Xqygj3rbL._SL500_.jpg

Bei diesen Sicherheitsschuhen von Lowa handelt sich um Halbschuhe in sportlicher Optik. Laut Herstellerangaben haben sie die Schutzklasse S3. Wie Lowa angibt besteht das Obermaterial aus hydrophobiertem Nubukleder und Textil und die Sohle aus Gummi. Gemäß den Angaben des Herstellers ist die Lasche gepolstert und geschlossen. Mit der ganzflächigen Einlegesohle verspricht Lowa einen guten Tragekomfort. Laut Aussagen des Produzenten befindet sich in den Schuhen eine antistatische Softvlies-Brandsohle sowie eine Stahlzwischensohle.

Wozu dient eine Stahlzwischensohle? Diese Sohle besteht aus Edelstahl, die korrosionsbeständig ist. Sie befindet sich zwischen der Laufsohle und der Brandsohle. Dadurch wird der Schuh durchtrittsicher. Unter anderem ist Durchtrittsicherheit in Handwerksberufen notwendig. Schuhe mit einer Stahlzwischensohle verhindern zum Beispiel, dass Sie sich einen Nagel in den Fuß eintreten können.

Wie der Hersteller aussagt, hat er sich bei der Produktion der Lowa 5654 RENEGADE Work GTX MID S3 Sicherheitsschuhe nach der EN ISO 20345 S3 SRC, Form A gerichtet. Sie erhalten dieses wasserfeste Modell in der Farbe Schwarz und in den Größen 39 bis 47.

Welchen Verschluss haben die Lowa 5654 RENEGADE Work GTX MID S3 Sicherheitsschuhe?