Share

Makita DHP451Z Akku-Schlagbohrschrauber

B015CIMBWE

https://m.media-amazon.com/images/I/41WfiKW05eL.jpg

Der Makita-Akku-Schlagbohrschrauber DHP451Z ist auf eine Spannung von 18 Volt angewiesen, um die Power zum Bohren, Schlagbohren und Schrauben abzurufen. Das Schlagwerk ist separat abschaltbar, um den Makita-Schlagbohrschrauber für präzise Schraub- oder Bohrarbeiten zu verwenden. Es stehen 16 Drehmomentstufen plus eine Bohrstufe zur Verfügung, um das Drehmoment der Schraube und dem Material anzupassen. Für ein angenehmes Handling sollen eine starke LED und der ummantelte Handgriff sorgen.

Vollmetall-3-Gang-Getriebe für mehr Lebensdauer und Kraft: Der Akku-Schlagbohrschrauber von Makita hat ein 3-Gang-Getriebe, das aus Vollmetall besteht und eine lange Lebensdauer erreichen soll. Mit den drei Gängen ist nach Herstellerangaben eine bessere Übersetzung möglich, sodass mehr Kraft bei weniger Energie zur Verfügung steht. Dank der drei Gänge lassen sich die Geschwindigkeit und Schläge dem Einsatz anpassen. Je nach Gang erreicht der Makita-Schlagbohrschrauber ein maximales Tempo von 300, 600 oder 1.700 Umdrehungen pro Minute. Die Leerlaufschlagzahl beträgt je nach Gang 4.500, 9.000 oder 25.500 Schläge pro Minute.

Mit dem Makita-Akku-Schlagbohrschrauber sind maximale von 65 Millimetern in Holz und 13 Millimetern in Stahl möglich. Die Bohrfutterspannweite liegt zwischen 1,5 und 13 Millimetern. Zum Lieferumfang zählen die Akku-Schlagbohrmaschine, ein montierbarer Seitengriff und ein Gürtelclip. Zusätzlich erhält der Käufer einen Tiefenanschlag zur Befestigung am Seitengriff und zwei Doppelbits. Je nach eingesetztem Akku wiegt der Schlagbohrschrauber 2,2 bis 2,8 Kilogramm. Ein Schutzsystem soll den Akku vor Überhitzung, und vor einem falschen Stromfluss an den Motor schützen.

Was ist ein Tiefenanschlag? Der Tiefenanschlag ist ein Hilfswerkzeug, um die Bohrtiefe vor dem Einsatz exakt einzustellen und zu erreichen. Er lässt sich meist am Zusatzhandgriff befestigen und auf die gewünschte Lochtiefe einstellen. Steht der Tiefenanschlag beim Bohren an der Wand oder dem Material an, hat das Loch die vorher eingestellte Tiefe. Dank des Tiefenanschlags ist kein Nachbohren oder Ausmessen des Loches nach dem Bohren notwendig.

Arbeitet der Makita DHP451Z Akku-Schlagbohrschrauber mit einem bürstenlosen Motor?