Share

Makita DHR264ZJ Bohrhammer

B00I5P8248

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51I6Wb7YkOL.jpg

Der Makita DHR264ZJ Bohrhammer ist ein akkubetriebenes Gerät, das zwei Akkus zu jeweils 18 benötigt. So erreicht der Schlaghammer eine Gesamtspannung von 36 Volt und eine Schlagleistung von 3 Joule. Er soll sich sehr gut für Meißelarbeiten eignen. Der Bohrhammer hat eine von maximal 1.200 Umdrehungen pro Minute und eine Schlagzahl von bis zu 4.800 Schlägen pro Minute. Er bietet eine Bohrleistung von 32 Millimetern in Holz, 13 Millimetern in Stahl und 26 Millimetern in Beton.

Zwischen den Geräten austauschbare Akkus: Der Vorteil von Makita-Geräten wie dem Makita DHR264ZJ Bohrhammer ist, dass die Akkus zwischen den Geräten austauschbar sind.

Der leistungsstarke Akku-Meißelhammer von Makita ist mit einer SDS-Bohreraufnahme ausgestattet. Das Kraftpaket verfügt über eine Rutschkupplung, die vor dem Blockieren des Werkzeugs schützen und Verletzungen vorbeugen soll. Der Handgriff ist darüber hinaus mit einer Vibrationsdämpfung ausgestattet, die laut Hersteller vor Ermüdungserscheinungen bewahrt. Der Bohrhammer verfügt über ein LED-Arbeitslicht mit Nachtleuchtfunktion. Der Meißelhammer wird nach Angaben des Herstellers ohne Akkus und Ladegerät ausgeliefert.

Muss ich einen Gehörschutz beim Arbeiten tragen? Alle Hersteller empfehlen, beim Bohren, Schlagbohren oder Meißeln einen Gehörschutz zu tragen. Bohrhämmer arbeiten mit einem Schalldruckpegel von 90 bis 105 Dezibel. Zum Vergleich: Der Lärm nahe einer viel befahrenen Straße liegt bei etwa 85 Dezibel.

Wie schwer ist der Makita DHR264ZJ Bohrhammer?