Share

Makita DSP600ZJ-Tauchsäge

B0771CWTTQ

https://m.media-amazon.com/images/I/41mc7bWI0jL.jpg

Das nächste Gerät ist die Makita DSP600ZJ-Tauchsäge, welche sich für Holz eignet. Falls Sie noch Zusatzsägeblätter kaufen, können Sie damit auch Aluminium oder andere Materialien sägen. Durch eine Winkelverstellung von -1 bis 48 Grad ist selbst eine Hinterschnittfunktion möglich. Dabei erreicht das Gerät von Makita eine Leistungsaufnahme von 1.200 Watt, was umgewandelt bis zu 6.300 Umdrehungen in der Minute ergibt. Sie können die Drehzahl selbst einstellen und somit dem Werkstoff anpassen. Die DSP600ZJ-Tauchsäge ist unser einziges Modell, welches die Energie aus einem Akku erhält, welcher jedoch nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Der Hersteller Makita stattet alle seine Elektrowerkzeuge mit den gleichen Akkus aus, ermöglicht jedoch Angebote, bei denen der Akku nicht enthalten ist. Auf diese Weise können Sie sich die doppelte Anschaffung desselben Akkus ersparen und einen Energiespender für unterschiedliche Geräte verwenden. In dem Fall benötigen Sie lediglich zwei 18-Volt-Makita-Akkus, welche dem Motor mit den kombinierten 36 Volt ausreichend Power zur Verfügung stellen.

Das integrierte Sägeblatt der Makita-Tauchsäge weist einen Durchmesser von 16,5 Zentimetern auf und ermöglicht eine maximale Schnitttiefe von 56 Millimetern. Auch hier müssen Sie jedoch bedenken, dass sich die Tiefe bei einer Winkeleinstellung verkürzt. Dabei sorgt ein integrierter Kippschutz dafür, dass trotz hohen Winkels keine Umsturzgefahr droht und Sie sicher sägen können. Das 5,1 Kilogramm schwere Gerät verfügt zusätzlich über einen Überlastungsschutz, eine Konstantelektronik, einen Sanftanlauf und einen Anreiß-Modus.

Was ist ein Sanftanlauf und Anreiß-Modus? Beide Funktionen sind ein wenig differenziert, sorgen jedoch für denselben Effekt. Beim Sanftanlauf geht es darum, dass zu Beginn des Schnitts die Leistung gedrosselt ist. Das führt zum einen zu mehr Schutz des Anwenders und zum anderen für ein sanfteres Eindringen in den Werkstoff.

Der Anreiß-Modus hat eine ähnliche Wirkung, denn durch einen ruhigen Motorlauf und eine ideale Drehzahl entsteht ein sauberer Schnitt. Spalten oder Späne sind nicht mehr möglich und Sie können mit beiden Funktionen von einem exakten Resultat ausgehen. Erfahren Sie in unserem Ratgeber weitere wichtige Funktionen, die Ihre zukünftige Tauchsäge aufweisen sollte.

Beim Angebot erhalten Sie einerseits die DSP600ZJ-Tauchsäge mit dem passenden Sägeblatt und andererseits einen hochwertigen Makpac-Koffer. Dadurch können Sie das 34,6 x 24,1 x 27,2 Zentimeter große Gerät nicht nur gut transportieren, sondern auch geschützt lagern. Gerade die Lagerung ist bei Elektrowerkzeugen wichtig, da Feuchtigkeit, Sonnenlicht oder Verschmutzungen die Leistung beeinträchtigen oder zu einem Defekt führen.

Wie viele Zähne hat das Sägeblatt?