Share

Makita DUB363ZV Laubsauger

B086LGTSM1

https://m.media-amazon.com/images/I/41kNpGdyHWL.jpg

Der Makita DUB363ZV Laubsauger ist laut Hersteller mit einem bürstenlosen Motor für eine längere Lebensdauer und mehr Ausdauer ausgestattet. Betrieben wird der Laubsauger über zwei mit 18 und einer Kapazität von 6 Amperestunden. Sie bieten je nach ausgewählten Modus und Geschwindigkeit eine Laufzeit zwischen 9 und 77 Minuten und werden laut Hersteller durch ein Akkuschutzsystem behütet. Der Laubsauger hat eine Funktion als Laubpuster und erreicht eine Geschwindigkeit von 64 Metern pro Sekunde bei einer Saugkraft von 13,4 Kubikmetern pro Minute.

Lieferung ohne Ladegerät und Akku: Der Makita DUB363ZV Laubsauger wird nach Angaben des Herstellers ohne Ladegerät, ohne Akku und ohne Auffangbehälter geliefert. Alle Teile sollen beim Hersteller separat erhältlich sein.

Die Leerlaufdrehzahl des Laubsaugers soll sich in einem Bereich zwischen 0 und 7.850 Umdrehungen pro Minute einstellen lassen. Das Modell ist in einem schwarz-blauen Farbdesign verfügbar und hat einen Vibrationswert unter 2,5 Metern pro Quadratsekunde. Das Gewicht des Laubsaugers liegt je nach gewähltem Akku zwischen 4,5 und 6,6 Kilogramm. Er hat Abmessungen von 83,6 Zentimetern in der Länge x 41,5 Zentimetern in der Höhe x 19,3 Zentimetern in der Breite.

Was bedeutet die Einheit Meter pro Quadratsekunde? Meter pro Quadratsekunde ist eine Maßeinheit für die Beschleunigung. Das Quadrat bedeutet, dass sich die Geschwindigkeit pro Sekunde um eine bestimmte Anzahl an Metern erhöht.

Wie laut ist der Makita DUB363ZV Laubsauger?