Share

Makita DUH523Z Akku-Heckenschere

B00I8N1ABY

https://m.media-amazon.com/images/I/31hWqqfN3bL._SL500_.jpg

Die Makita DUH523Z Akku-Heckenschere hat im Leerlauf eine Hubzahl von 1.350 Hüben pro Minute. Sie wiegt zwischen 3,0 und 3,4 Kilogramm. Geliefert wird die Heckenschere ohne Akku und ohne Ladegerät. Sie ist mit verschiedenen Lithium-Ionen-Akkus von Makita kompatibel. Der Akku muss eine Spannung von 18 Volt aufweisen und ist mit Kapazitäten von 1,5 Amperestunden, 3 Amperestunden und 4 Amperestunden erhältlich.

Was ist die Akku-Kapazität? Die Akku-Kapazität wird in Amperestunden (Ah) oder in Milliamperestunden (mAh) angegeben. Sie gibt Auskunft über die Menge an gespeicherter Energie im Akku. Je höher der Wert, desto länger kann der Akku das Gerät im Strom versorgen.

Die Makita-Akku-Heckenschere ist mit einem beidseitig geschliffenen Messer ausgestattet. Die Schnittlänge beträgt 52 Zentimeter, die Akku-Heckenschere kann Äste mit einer Stärke von bis zu 1,5 Zentimetern bewältigen. Makita zufolge lässt sich das Schneidmesser einfach und ohne Werkzeuge austauschen. Gummipuffer, die in dem Gehäuse angebracht sind, sollen einen vibrationsarmen Lauf ermöglichen. Die Heckenschere hat eine Akku-Kapazitätsanzeige. Zum Lieferumfang gehört eine Messerabdeckung, die die Klinge vor Verschmutzungen schützen soll.

Welche Vorteile bietet ein vibrationsarmer Lauf? Die Vibrationen von motorbetriebenen Werkzeugen können in die Muskulatur übergehen, wo sie für eine schnellere Ermüdung der Muskeln sorgen. Ein vibrationsarmer Lauf soll die Vibrationen minimieren und ein angenehmes Arbeiten ohne Ermüdungserscheinungen ermöglichen.

  • Vibrationsarmer Lauf
  • Kabellos und flexibel
  • Mit System-Akkus von Makita kompatibel
  • Lieferung ohne Akku und Ladegerät

Wie laut ist die Makita DUH523Z Heckenschere?