Share

Makita HR 2470 SDS-Plus-Bohrhammer

B001349SOQ

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41QuNYinwbL.jpg

Das erste Produkt, das wir Ihnen in unserem großen Vergleich näher vorstellen möchten, ist der Makita HR 2470 SDS-Plus-Bohrhammer. Das vielseitige Gerät eignet sich zum Bohren, Hammerbohren und auch zum Meißeln. Als Heimwerker werden Sie sich über den starken 780-Watt-Motor freuen. Die 2,9 Kilogramm schwere Maschine hat die Abmessungen 45 x 11 x 31 Zentimeter. Mit einer Einzelschlagstärke von 2,4 Joule und einer Leerlaufschlagzahl von 4.500 Umdrehungen pro Minute nimmt es die Makita auch mit härteren Materialien problemlos auf.

Wo liegt der Unterschied zwischen einem Schlagbohrer und einem Bohrhammer? Ein Bohrhammer ist nicht einfach eine stärkere Schlagbohrmaschine. Ein Bohrhammer verfügt anstelle des Rastenschlagwerks eines Schlagbohrers über ein elektropneumatisch angetriebenes Schlagwerk. Dabei sitzt der Bohrer nicht fest, sondern wird innerhalb des spezielles Bohrerschaftsystem – SDS steht hier für „Special Direct System“ – nach vorne und wieder zurück bewegt. Detaillierter beschreiben wir die unterschiedlichen Funktionsweisen beider Werkzeuge etwas weiter unten in unserem Ratgeberteil.

Für sicheres Arbeiten sorgt die Sicherheitsausrastkupplung, mit der die Makita ausgestattet ist. Das Gerät erlaubt 40 verschiedene Meißelpositionen. Sowohl Schlag- als auch Drehzahl sind elektronisch regelbar. Der Bohrhammer lässt sich intuitiv bedienen und macht einen robusten Eindruck. Lobenswert ist der Späne-Schutz, der die Reinigung und Pflege der Maschine erleichtert. Die maximal empfohlenen Bohrerdurchmesser liegen bei Beton bei 32 Millimetern, bei Stahl bei 13 Millimetern und bei Holz bei 24 Millimetern.

Der Hersteller weist darauf hin, dass bei Nulllast der Bohrer eventuell nicht ganz rund läuft. Das hat jedoch – laut Makita – keinen Einfluss darauf, wie genau der Bohrhammer bohrt. Sobald Sie mit der Maschine bohren, soll sich der Bohrer automatisch zentrieren. Allerdings beschreiben manche Anwender in ihren Bewertungen, dass das Bohrfutter ihrer Maschinen stark „eiere“.

Im Großen und Ganzen fallen die Kundenmeinungen aber sehr positiv bis begeistert aus. Preislich bewegt sich der Makita HR 2470 SDS-Plus-Bohrhammer im oberen Mittelfeld. Das türkisblaue Gerät wird ohne Bohrer und ohne Koffer geliefert. Tipp: Es gibt diesen Bohrhammer auch als Black Edition. Bei der schwarzen Variante bekommen Sie den Koffer und ein Bohrer-Set dazu – zu einem günstigeren Preis.

Der Bohrhammer HR 2470 besitzt eine SDS Aufnahme. Kann ich hier auch normale Bohrer einsetzen?