Share

Makita PLM4120N Mulchmäher

B013ERMZZ8

https://m.media-amazon.com/images/I/41k7CcGGDPL._SL500_.jpg

Das Modell PLM4120N von Makita ist kein klassischer Mulchmäher, sondern ein Rasenmäher mit serienmäßiger Mulchfunktion. Angetrieben von einem 2,7-Pferdestärken-Benzinmotor eignet er sich für eine maximale Rasenfläche von bis zu 1.000 Quadratmetern. Die Schnittbreite beträgt 41 Zentimeter und die Schnitthöhe lässt sich zwischen 25 und 70 Millimetern verstellen. Die maximale Lautstärke des Mulchmähers beträgt 93 Dezibel.

Abgedichtete Kugellager: Der Mulchmäher von Makita hat abgedichtete Kugellager. Laut Anbieter sorgt das für einen leichten Lauf und eine verbesserte Langlebigkeit.

Für ein bequemes Manövrieren hat der Mulchmäher ein in drei Stufen höhenverstellbares Griffsystem mit ergonomischer Grifffläche und hochwertiger Ummantelung. Der Rasenmäher hat ein robustes Gehäuse aus Stahlblech. Mulch und Gras landen in einem Nylon-Grasfangsack mit stabilem Hardtop und fester Bodenplatte. Das Gewicht des Mulchmähers beläuft sich auf 26 Kilogramm.

Was ist das Besondere an einem Mulchmäher? Ein reiner Mulcher oder auch ein Kombi-Rasenmäher mit Mulchfunktion zerkleinert das Gras beim Mähen und lässt den Rasenschnitt direkt an der Grasnarbe liegen. Mehr über die Konstruktionsbesonderheiten der Mulcher können Sie in unserem großen Ratgeber nachlesen.

Wie viel passt in den Fangkorb des Makita PLM4120N Mulchmähers?