Share

makita UV3600 Elektro-Vertikutierer

B00BYTVXB6

https://m.media-amazon.com/images/I/41fftkrXNVL._SL500_.jpg

Der makita UV3600 Elektro-Vertikutierer erlaubt es, die Arbeitshöhe einzustellen. Je nach Bedarf kann der Nutzer eine Arbeitshöhe von -10 bis + 5 Millimetern auswählen. Die Breite des Arbeitsbereiches soll ein schnelles Bearbeiten des Rasens ermöglichen. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, die gegen eine optional erhältliche zu tauschen. Dadurch ist eine Belüftung des Bodens möglich. Der Wechsel der Walze soll ohne einen großen Aufwand gelingen.

Der Vertikutierer von makita ist mit einem sogenannten Totmannschalter ausgerüstet. Ihn muss der Nutzer aus Sicherheitsgründen während des Betriebs gedrückt halten.

Der makita Elektro-Vertikutierer UV3600 ist laut Hersteller für eine mittlere bis große Rasenfläche ausgelegt und kann gleichzeitig das Laub aufsammeln. Er verfügt über kugelgelagerte Räder und eine Kabelführung mit Zugentlastung. Die Kabelführung mit Zugentlastung kann dem Hersteller zufolge verhindern, dass sich das Verlängerungskabel ungewollt löst. Der Griff des Gartengeräts ist faltbar und mit einer Ummantelung versehen, die das Greifgefühl den Herstellerangaben nach angenehmer gestaltet. Zu den weiteren Eigenschaften des Modells zählen:

  • Leistung von 1.800 Watt
  • Arbeitsbreite von 36 Zentimetern
  • Vierfache Höheneinstellung
  • Fangkorb mit einem Volumen von 40 Litern

Einen Gehörschutz tragen! Elektrovertikutierer sind meist sehr laut. Während des Gebrauchs ist es ratsam, einen Gehörschutz zu tragen und dadurch die Ohren zu schützen. Daneben sind Arbeitshandschuhe, feste Schuhe und eine Schutzbrille sinnvoll. Weitere Tipps zum Umgang mit einem Elektro-Vertikutierer geben wir in unserem Ratgeber.

Hat der makita UV3600 Elektro-Vertikutierer einen Eigenantrieb?