Share

Mannesmann M29075 Werkzeugkoffer

B005ERFK9U

https://m.media-amazon.com/images/I/51RJYJ1mY7L._SL500_.jpg

Das Modell M29075 von Mannesmann ist ein bestückter Werkzeugkoffer mit 108 Teilen. Laut Hersteller eignet er sich gut für alle anfallenden Aufgaben in der Werkstatt oder zu Hause und ist auch für professionelle Handwerker eine gute Wahl. Zum Kofferinhalt zählen:

  • 30 gängige Bits
  • 20 Steckschlüsseleinsätze
  • Neun mit Kugelkopf
  • Acht von 6 bis 22 Millimeter
  • Acht Schraubendreher
  • Ein Schlosserhammer
  • Eine Bügelsäge mit sechs Ersatzblättern
  • Eine Wasserpumpenzange
  • Eine Kombizange
  • Eine Telefonzange
  • Ein Seitenschneider
  • Eine Kabelschuhklemmzange
  • Ein Werkstattfeile
  • Ein Cuttermesser
  • Eine 4-Kant-Aufnahme
  • Ein Spannungsprüfer
  • Ein 5-Meter-Maßband

Einfach einzusortieren: Für die Befestigung der Werkzeuge hat der Werkzeugkoffer von Mannesmann Gummizugschlaufen und Klettverschlüsse. Unter jeder Schale befindet sich eine Abbildung des jeweiligen Werkzeugs. Das erleichtert das Einsortieren.

Der Werkzeugkoffer ist aus Aluminium gefertigt und lässt sich mithilfe von zwei abschließbaren Klappverschlüssen sichern. Die enthaltenen Werkzeuge bestehen aus Chrom-Vanadium-Stahl. Das Mittelteil lässt sich hochklappen und ist von beiden Seiten mit Werkzeug bestückt. Darunter befindet sich Stauraum zur flexiblen Nutzung. Die Werkzeugbox hat Abmessungen von 45 x 13 x 34 Zentimetern in Breite, Höhe sowie Tiefe und wiegt 8,2 Kilogramm.

Welchen Vorteil hat ein Inbusschlüssel mit Kugelkopf? Einen normalen Inbusschlüssel gilt es immer exakt im 90-Grad-Winkel zur Schraube anzusetzen. Ein Inbusschlüssel mit Kugelkopf lässt sich schräg ansetzen und lösen oder andrehen. Dadurch ermöglicht er das Arbeiten auf engem Raum.

  • Grundausstattung für Heimwerker
  • Für professionelle Handwerker geeignet
  • Abschließbar
  • Keine Steckplätze

Enthält der Mannesmann M29075 Werkzeugkoffer Torx-Bits?