Share

McCulloch CSE 1835 Elektro-Kettensäge

B00NBZ7TEG

https://m.media-amazon.com/images/I/41ir1HPoR0L._SL500_.jpg

Die McCulloch CSE 1835 Elektro-Kettensäge ist eine handbetriebene Kettensäge mit einem 1.800 Watt starken Elektro-Motor und einer Kettengeschwindigkeit von maximal 13,5 Metern pro Sekunde. Sie soll sich für effizientes, sicheres und ermüdungsfreies Arbeiten eignen. Ein robuster Krallenanschlag und ein ergonomisch geformter, umlaufender Griff sorgen laut McCulloch für perfekte Stabilität und Sicherheit. Die Elektro-Kettensäge hat eine seitlich montierte Kettenspannung, die ein schnelle und einfaches Einstellen der Kette ermöglichen soll.

Mit Kettenbremsen-Signal ausgestattet: Die McCulloch CSE 1835 Elektro-Kettensäge hat laut Hersteller eine zweifach wirksame Kettenbremse. Ein rotes Rechteck soll anzeigen, wenn die Bremse aktiviert ist.

Die Kettensäge hat eine Schwertlänge von 14 Zoll oder 35 Zentimetern und einen garantierten Schallleistungspegel von 110 Dezibel. Der Schalldruckpegel am Ohr der Bedienperson beläuft sich auf 95 Dezibel. Der äquivalente Vibrationswert, kurz ahV/eq, für den vorderen Handgriff beträgt 6,4, für den hinteren Handgriff 8,0. Ein automatischer Kettenöler sorgt laut Hersteller für noch mehr Sicherheit beim Sägen. Eine Öl-Füllstandsanzeige soll die Wartung durch eine schnelle Ölstandkontrolle erleichtern.

Wie sind die Maße der McCulloch CSE 1835 Elektro-Kettensäge?