Share

McCulloch ERGOLITE 6028 9666934-01 Benzin-Heckenschere

B007BTOFHC

https://m.media-amazon.com/images/I/31FKGbBYgcL.jpg

Die ERGOLITE 6028 von McCulloch ist mit großen Messerabständen von 28 Millimetern ausgestattet, damit Sie dickere Äste gut bearbeiten können. Sie schneiden mit dem 60 Zentimeter langen Messer Zweige mit einem Durchmesser bis 20 Millimeter. Das Messer arbeitet mit einer Geschwindigkeit von 4.050 Schnitten pro Minute. Mit den doppelläufigen, gegenläufigen Messern erzielen Sie laut Hersteller eine sehr gute Schneideleistung.

Sie können den hinteren Handgriff verstellen und das Gerät dank des Primers und des Soft-Start-Systems mühelos starten. Das Soft-Start-System sorgt für eine Reduzierung des Zugwiderstandes im Starterseil um 40 Prozent. Der Vergaser wird beim Starten mittels manueller Pumpe mit Kraftstoff versorgt, was den Startvorgang vereinfacht. Dank Anti-Vibrationssystem ermüden Sie beim Schneiden nicht so schnell.

Wie schneide ich die Heckenkrone gerade? Stellen Sie an den Seiten Ihrer Hecke zwei Stangen auf, an die Sie eine Schnur über Ihre Hecke auf die gewünschte Höhe spannen. Diese Schnur dient Ihnen als Orientierungshilfe. Halten Sie Ihre Heckenschere mit beiden Händen waagerecht und führen Sie beim Schneiden leichte, schwenkende Bewegungen aus Ihrem Rücken heraus durch. Der Schnitt wird umso gleichmäßiger, je stärker Sie Ihre Arme bewegen.

Technische Daten der McCulloch ERGOLITE 6028 9666934-01:

  • Motorleistung: 0,6 Kilowatt
  • Hubraum: 21,7 Kubikzentimeter
  • Arbeitsdrehzahl: 7.800 Umdrehungen pro Minute
  • Empfohlene Höchstgeschwindigkeit des Motors: 9.000 Umdrehungen pro Minute
  • Tankvolumen: 0,3 Liter
  • Schalldruckpegel am Ohr der Bedienperson: 93 Dezibel (A)
  • Schallleistungspegel: 101 Dezibel (A)
  • Vibrationswert vorderer Handgriff: 4,1 m/s²
  • Vibrationswert hinterer Handgriff: 4,2 m/s²

Diese Heckenschere wiegt 5 Kilogramm und hat die Maße 121 x 28,2 x 22,5 Zentimeter. Käufer loben besonders den leichten Startvorgang, die kraftvollen Schnitte, die gute Verstellbarkeit des Griffs und die Langlebigkeit. Außerdem sind die meisten Kunden mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden. Fast alle Anwender dieser Benzin-Heckenschere waren vom geringen Gewicht und der einfachen Handhabung positiv überrascht.

Muss ich vor dem ersten Gebrauch das Getriebe fetten?