Share

Michael Heinen Premium BBQ Leder Grillschürze

B07D78YPN8

https://m.media-amazon.com/images/I/417jg6VmCaL.jpg

Die Michael Heinen Premium BBQ Leder Grillschürze hat einen 70 Zentimeter langen Nackenriemen mit Schnalle, um die Länge dem Benutzer anzupassen. Ein Taillengurt mit einer Länge von 90 Zentimetern lässt sich dank der Schnalle wie ein gewöhnlicher Gurt um den Bauch befestigen.

Die Grillschürze besteht Michael Heinen zufolge aus hochwertigem Büffelwildleder, das gewachst ist. Es soll der Schürze einen eleganten Retro-Look verleihen. Nach Herstellerangaben gewährleistet die robuste Tierhaut hitzeabweisende und schwer entflammbare Eigenschaften für einen guten Fett- und Funkenschutz beim Grillen.

Das Büffelwildleder soll eine strapazierfähige und pflegeleichte Oberfläche haben. Die Grillschürze ist in Braun gehalten und bei Bedarf in anderen Brauntönen erhältlich. Sie soll sich für diverse Arbeiten wie zum Grillen, Malen, Basteln, Brauen oder Kochen eignen. Dank der 30 Zentimeter breiten und 20 Zentimeter hohen Bauchtasche ist ein Transport wichtiger Utensilien möglich.

Was ist gewachstes Büffelwildleder? Büffelleder ist die Haut von Büffeln, die der Gerber mit Hilfe von Chemikalien und durch diverse Verarbeitungsschritte von den Tierhaaren befreit, langlebig und strapazierfähig macht. Bei Wildleder besteht die Oberfläche der Schürze aus der Unterseite oder der Fleischseite der Tierhaut, denn dadurch sind weniger Narben und Makel ersichtlich. Für die typisch geschmeidige Oberfläche wird das Leder aufgeraut, sodass es sich bei einer Berührung verfärbt. Ist das Leder zusätzlich gewachst, entsteht eine ölige und wachsartige Schicht auf der Oberfläche. Sie sorgt dafür, dass das Leder noch geschmeidiger wird, flexibel bleibt und nässeunempfindlich ist. Welche Vor- und Nachteile Grillschürzen aus Leder haben, erläutert der Ratgeber.

Darf ich die Michael Heinen Premium BBQ Leder Grillschürze in die Waschmaschine geben?