Share

Monzana-Solardusche

B08CRTN9TH

https://m.media-amazon.com/images/I/31WotEvDKDL.jpg

Die Monzana-Solardusche ist schwarz. Sie kann das Wasser auf eine Temperatur von maximal 60 Grad Celsius erhitzen und weist einen Betriebsdruck von bis zu 3 bar auf. Die Abmessungen der Außendusche betragen 215 Zentimeter in der Höhe, 16 Zentimeter in der Länge und 16 Zentimeter in der Breite. Zu ihrer Ausstattung zählen:

  • Kunststofftank: Der Wassertank fasst bis zu 18 Litern und ist aus Kunststoff gefertigt. Er hat einen Schnellanschluss, der den Anschluss eines handelsüblichen Gartenschlauchs ermöglicht. Der Deckel des Tanks ist mit einem ausgerüstet. Es besteht die Möglichkeit, Shampoo oder andere Badeutensilien auf dem Tank zu platzieren.
  • Mischbatterie: Die Monzana-Solardusche ist mit einer Einhebel-Handmischbatterie ausgerüstet. Sie erlaubt es, die Temperatur stufenlos zu verstellen.
  • Duschkopf: Der Duschkopf ist schwenkbar, sodass sich seine Position an die eigenen Bedürfnisse anpassen lässt.

Mit Aluminiumsockel: Der Sockel der Outdoor-Dusche von Monzana besteht aus Aluminium. Er lässt sich mit dem Boden verschrauben und soll dafür sorgen, dass die Dusche stabil steht.

Wer die Solardusche von Monzana nicht mehr benötigt und sie abbauen möchte, kann das Duschrohr von dem Wassertank abdrehen. Auf diese Weise ist es möglich, die Dusche platzsparender zu verstauen. Die Außendusche ist mit einer Wasserablassschraube ausgerüstet. Sie soll es ermöglichen, das Wasser zügig aus der Dusche zu entfernen.

Wichtig: Den Wassertank regelmäßig entleeren. Wenn Wasser bei einer Temperatur zwischen 20 und 50 Grad Celsius für eine längere Zeit steht, können sich Legionellen vermehren. Legionellen sind Bakterien, die die lebensbedrohliche Legionärskrankheit auslösen können. Um die Ausbreitung der Bakterien zu verhindern, sollte jeden Tag eine Entleerung des Wassertanks erfolgen. Weitere Tipps zur Pflege einer Solardusche bietet der Ratgeber.

Gehört Montagematerial zum Lieferumfang der Monzana-Solardusche?