Share

Murray EQ500 4-in-1 Benzin-Rasenmäher

B0791TP5PK

https://m.media-amazon.com/images/I/51JinxXhIGL.jpg

Mit dem EQ500 bietet Murray einen Benzinrasenmäher mit Heck- und Seitenauswurf an. Er eignet sich zum Mähen und Mulchmähen. Beim Mähen werden die Schnittreste in einem weichen Mesh-Beutel mit einem Fassungsvermögen von 60 Litern gesammelt. Beim Mulchen wirft der Rasenmäher die zerkleinerten Grashalme zur Seite aus. Der Benzin-Rasenmäher von Murray hat einen Viertaktmotor mit einer Leistung von 2,4 Pferdestärken beziehungsweise 1.800 Watt. Laut Hersteller bietet der Motor eine verminderte Vibration und einen leisen Betrieb.

Mit seiner Schnittbreite von 46 Zentimetern eignet sich der Rasenmäher für Rasenflächen mit einer Größe von bis zu 1.500 Quadratmetern. Die Schnitthöhe lässt sich in sechs Stufen zwischen 2,8 und 9,2 Zentimetern einstellen. Für einen verbesserten Schutz vor Beschädigungen und Korrosion ist das Mähwerk des Benzin-Rasenmähers aus Stahl gefertigt. Der Murray EQ500 hat einen ergonomisch geformten und mit Schaumstoff gepolsterten Führungsgriff. Für die Anpassung an die Körpergröße ist er in drei Stufen höhenverstellbar. Der Rasenmäher bietet einen Radantrieb und unterschiedliche große Vorder- und Hinterräder für ein leichtes Vorankommen auf unebenem Boden.

Für eine einfache Reinigung lässt sich ein Wasserschlauch an das Schneidwerk des Benzin-Rasenmähers anschließen. Dank klappbarem Führungsholm ist eine platzsparende Aufbewahrung möglich. In den Benzintank passen 0,8 Liter, der Öltank hat ein Fassungsvermögen von 0,5 Litern. Der Murray-Rasenmäher zeigt ein grau-schwarzes Design. Er ist 51,5 Zentimeter breit, 54,5 Zentimeter hoch und 92 Zentimeter tief. Das Gewicht liegt bei 28 Kilogramm.

Wie schnell wird der Radantrieb des Murray EQ500 Benzin-Rasenmähers?