Share

Oase 37102 PondoVac 3 Poolsauger

B000MF226I

https://m.media-amazon.com/images/I/51DJr76pLtL.jpg

Der Oase 37102 PondoVac 3 ist ein Teich- und Poolsauger. Er eignet sich für verschiedene Zwecke: Das Modell von Oase kann sowohl Schwimmteiche und Pools als auch Gartenteiche reinigen. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Gerät als Nasssauger zu nutzen. In diesem Fall fängt ein Behälter das verschmutzte Wasser auf. Der Poolsauger von Oase ist in der Lage, bis zu 10 Liter Wasser aufzusaugen.

Was ist ein Teichsauger? Teichsauger sind auch unter den Bezeichnungen Teichschlammsauger und Schlammsauger bekannt. Mit ihrer Hilfe können Algen, Schlamm und anderer Schmutz aus einem Gartenteich gesaugt werden. Die meisten Teichschlammsauger sind mit einem oder zwei Behältern ausgestattet. Ein Modell mit einem Behälter saugt die Schmutzschicht solange auf, bis die Fremdkörper den Behälter komplett füllen. Nach der Entleerung des Tanks kann der Teichsauger seine Arbeit wieder aufnehmen. Bei den Schlammsaugern mit zwei Behältern füllt das Gerät zunächst einen Tank mit Schlamm oder anderem Schmutz. Im Anschluss daran landet der eingesogene Schmutz in dem anderen Behälter. Zur selben Zeit entleert der Teichsauger den ersten, vollen Behälter mithilfe eines Schlauchs.

Der Oase-Teichschlammsauger ist mit einem 4 Meter langen Stromkabel versehen und entwickelt eine Leistung von 1.600 Watt. Seine Saugleistung liegt bei maximal 4.000 Litern pro Stunde, seine Saughöhe bei bis zu 2,1 Metern. Das Modell wiegt 12,62 Kilogramm und weist folgende Abmessungen auf: 43,5 Zentimeter Länge, 39,5 Zentimeter Breite und 67 Zentimeter Höhe. Ausgerüstet ist der Poolsauger mit Transportrollen. Damit kann der Anwender das Reinigungsgerät einfach von einem Ort zum anderen schieben. Ein weiteres Ausstattungsmerkmal ist der Tragegriff, der laut Hersteller ergonomisch geformt ist. Er lässt sich einstellen und kann den Transport des Teich- und Poolsaugers vereinfachen.

Im Lieferumfang des Oase-Poolsaugers aus unserem Vergleich befinden sich zwei Schläuche und mehrere Saugrohre. Die Schlauchlänge beträgt 4 Meter, der Ablaufschlauch misst 2,5 Meter. Zu den Saugrohren gehört unter anderem ein transparentes Rohr. Es dient dazu, den Durchfluss zu überprüfen. Auf diese Weise kann der Anwender eine Verstopfung rascher entdecken. Weiterhin liegt dem Teich- und Poolsauger folgendes Zubehör bei:

  • Universaldüse: Die Düse eignet sich laut Hersteller zur zuverlässigen Beseitigung von Verunreinigungen am Boden. Kies wird den Herstellerangaben nach nicht aufgesaugt.
  • Fadenalgendüse: Mithilfe dieser Düse ist es dem Hersteller zufolge möglich, Fadenalgenstränge leicht zu beseitigen.
  • Fugendüse: Die Fugendüse dient zur gezielten Entfernung der Verschmutzungen, die sich zwischen Pflanzen oder Steinchen angesammelt haben.
  • Nasssaugdüse: Wer das Gerät drinnen oder draußen zum Nasssaugen nutzen möchte, kann die Nasssaugdüse verwenden. Sie ist dazu gedacht, Restwasser oder verschmutztes Wasser aufzusaugen.
  • Schmutz-Auffangbeutel: Der Filtersack kann Partikel zurückhalten, die größer als ein Millimeter sind.

Mit Zwei-Kammer-System: Der Teichsauger von Oase ist mit einem patentierten Zwei-Kammer-System ausgestattet. Dank des Systems kann ein Behälter vom Sauggerät geleert werden und zur selben Zeit mit einem zweiten Behälter weiter Schmutz aufsaugen.

Aus welchem Material bestehen die mitgelieferten Saugrohre?