Share

Pirelli P Zero Sommerreifen

B0132XACLI

https://m.media-amazon.com/images/I/51HXC SAdXL.jpg

Der vorgestellte Pirelli P Zero Sommerreifen hat eine Laufflächenbreite von 225 Millimetern bei einer Seitenhöhe von 35 Prozent. Der Reifen ist für mit einem Durchmesser von 19 Zoll geeignet.

Der Reifen hat die zusätzliche Bezeichnung FSL für Felgenschutzleiste. Der Felgenschutz soll Schäden an der Felge verhindern, wenn es zu einem ungewollten Kontakt mit dem Bordstein kommt.

Der Tragfähigkeitsindex 88 erlaubt ein Gewicht von 560 Kilogramm pro Rad. Das maximale Tempo ist durch den Geschwindigkeitsindex Y mit bis zu 300 Kilometer pro Stunde angegeben.

Was ist ein Felgenschutz? Der Felgenschutz ist ein Gummiwulst an der Flanke des Reifens. Die zusätzliche Gummischicht steht leicht über den Felgenrand, sodass bei leichtem Touchieren des Bordsteins kein Kontakt mit der Felge zustande kommt. So lassen sich Beschädigungen und Kratzer beim Einparken vermeiden.

Der Reifen hat die Kraftstoffeffizienz C und die Nasshaftung A. Die Lautstärke beträgt 71 Dezibel. Als Produkt mit asymmetrischem Profil ist der Reifen nicht an eine Laufrichtung gebunden.

Was ist die Laufrichtung? Eine Laufrichtungsbindung gibt die vorgesehene Rollrichtung des Reifens an und wird oft mit einem Pfeil oder einem Schriftzug an der Flanke angegeben. Ein Reifen mit einer vorgesehenen Laufrichtung sollte nicht falsch herum montiert werden, da sein Profil dann nicht wie vorgesehen „arbeiten“ kann – etwa hinsichtlich der Wasserableitung. Reifen mit asymmetrischem Profil sind in seltenen Fällen auch laufrichtungsgebunden.

Ist der Pirelli P Zero Sommerreifen als Runflat-Modell erhältlich?