Share

pro.tec-Klemmmarkise

B07CNPL41B

https://m.media-amazon.com/images/I/61 oX32f2fL.jpg

Die pro.tec-Klemmmarkise besteht aus pulverbeschichteten Rohren aus Stahl, die mit Stahlfüßen ausgestattet sind. Der sandfarbene Markisenstoff ist aus Polyester, der witterungs- und UV-beständig sein soll. Er lässt sich dem Hersteller zufolge dank des Kurbelantriebs einfach ein- und ausfahren. Die Befestigung der Handkurbel ist auf beiden Seiten möglich. Sie soll sich unkompliziert und einfach bedienen lassen.

Was ist Polyester? Polyester ist eine synthetische Faser. PET-Flaschen, Laminierfolien oder einige Harze sind aus Polyester gefertigt. Eine Version des Plastiks ist der dünn gewobene Polyesterfaserstoff (PES), der sich durch seine hohe Belastbarkeit auszeichnet. Der Stoff ist bis zu einem gewissen Grad wasserbeständig, flexibel und strapazierfähig. Polyesterstoff zeichnet sich durch eine hohe Scheuerbeständigkeit und Langlebigkeit aus.

Die Klemmmarkise ist nach Herstellerangaben überall einsetzbar, ohne dass Bohrungen notwendig sind. Sie ist 350 Zentimeter breit und lässt sich in einer Höhe von 200 bis 300 Zentimetern verstellen. Die maximale Ausfahrlänge beträgt 120 Zentimeter und der Neigungswinkel ist variabel regelbar. Für schmalere oder breitere Balkone bietet pro.tec die Klemmmarkise in anderen Größen an.

Ist der Bezug der pro.tec-Klemmmarkise imprägniert?