Share

Proxxon MicroClick MC 200-Drehmomentschlüssel

B000S7ZRQM

https://m.media-amazon.com/images/I/21XOK2wbehL.jpg

Mit dem Proxxon MC-200-Drehmomentschlüssel MicroClick lösen Sie Radmuttern ohne großen Kraftaufwand und wechseln zugleich ohne fremde Hilfe ein Rad. Auf den ersten Blick überzeugt die solide Qualität massiver Materialien, die einen umfassenden Rostschutz gewährleisten. Bei diesem Werkzeug bekommen Sie einen ergonomischen Griff, der auch nach längerer Anstrengung angenehm in der Hand liegt und keine Druckstellen verursacht. Die Mikro-Skala an dem Schlüssel lässt sich ganz fein einstellen.

Sobald Sie das vorgewählte Drehmoment erreicht haben, ist ein deutliches Knacken zu hören. Wahlweise können Sie zwischen dem rechten und dem linken Gang wechseln. Vom Hersteller gibt es zu diesem Drehmomentschlüssel einen Kunststoffkoffer. So haben Sie Ihr Werkzeug überall mit dabei. Insgesamt wirkt der Schlüssel mit einer Länge von 530 Millimetern solide und handlich.

Der Abtrieb kommt auf einen halben Zoll, was 12,5 Millimetern entspricht. Das Drehmoment stellen Sie zwischen 40 und 200 Newtonmetern ein. Der Hersteller hat den Schlüssel nach den Vorgaben der ISO und DAkkS zertifiziert, was Ihnen die notwendige Sicherheit und eine hohe Genauigkeit von ± 3 Prozent an die Hand gibt. Der integrierte Entriegegelungsmechanismus, die übersichtliche Analog-Anzeige und der leichtgängige Ratschenmechanismus sorgen für eine hohe Kundenzufriedenheit.

Was besagt die neue ISO-Norm für die Drehmoment-Schraubwerkzeuge? Die DIN ISO 6789: 2017 wurde umfassend überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Nach einer Übergangszeit bis zum 31.3.2018 müssen alle Werkzeuge die strengeren Vorschriften erfüllen. So bekommen Sie eine bessere Vergleichbarkeit aller Schraubwerkzeuge mit einem Drehmoment.

Die Neuerungen beziehen sich auf das Testverfahren und den Messprozess, denn ab sofort ist der niedrigste Skalenwert bestimmend für den geringsten Kalibrierwert. In diesem Zusammenhang muss die Kalibrier-Einrichtung viermal genauer arbeiten. Auch wurde die Prüfzeit exakter definiert. Die Drehmomentbelastung liegt in der Prüfzeit zwischen 80 und 100 Prozent.

Kann ich mit dem Proxxon-Drehmomentschlüssel ein Linksgewinde anziehen?