Share

Relaxdays-Rasensprenger

B007MNV6A6

https://m.media-amazon.com/images/I/31GPBnNxaIL._SL500_.jpg

Der Cellfast LUX Pulsationssprenger kann eine Fläche von 530 Quadratmetern bewässern. Über Verstellringe sollen sich die Sektoren feinstufig einstellen und zwischen 20 und 360 Grad auswählen lassen. Der Sprenger lässt sich mit einem Erdspieß direkt im Boden verankern. Es besteht die Möglichkeit, eine größere Fläche zu bewässern, indem mehrere Sektorenregner des Herstellers in Reihe geschaltet werden.

Aus Metall: Der Pulsationssprenger von Cellfast besteht komplett aus Metall. Dem Hersteller zufolge kommen hochwertige Materialien zum Einsatz, die eine lange Lebensdauer gewährleisten.

Der Kreisregner von Cellfast bietet unterschiedliche Einstellungen wie einen Duschstrahl, einen Perlstrahl, einen Punktstrahl und einen Flachstrahl. Die Auswahl und Einstellung des gewünschten Wasserstrahls sollen aufgrund deutlich lesbarer Markierungen einfach möglich sein.

Ist es notwendig, den Rasen täglich zu wässern? Wie oft der Rasensprenger zum Einsatz kommen muss, ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Neben der Temperatur gehören dazu die Beschaffenheit des Bodens und die Bepflanzung auf dem Rasen oder an seinem Rand. Bäume, große Sträucher und Büsche können dem Boden viel Feuchtigkeit entziehen, sodass Rasenflächen in deren unmittelbarer Nähe Bäume und Sträucher wachsen, oft und ausdauernd gewässert werden müssen. Sandige Böden können die Feuchtigkeit weniger gut speichern, sie müssen daher öfter beregnet werden. In der Regel reicht es aus, die Flächen ein bis zweimal pro Woche für eine bis 2 Stunden zu bewässern. Ein täglicher Einsatz des Rasensprengers ist nicht erforderlich.

  • Für große Flächen bis 530 Quadratmeter
  • Aus Metall
  • Unterschiedliche Wasserstrahleffekte
  • Nicht für rechteckige Flächen geeignet

Welche Größe hat das Anschlussgewinde?