Share

scheppach DS930 Trockenbauschleifer

B0722JPDN4

https://m.media-amazon.com/images/I/41m1V2TWfrL.jpg

Der scheppach DS930 ist ein netzbetriebener Trockenbauschleifer. Er eignet sich zum Abschleifen von Decken und Wänden sowie zum Entfernen von losem und Tapetenresten. Das Modell erlaubt es, die Drehzahl zu regulieren und an die zu bearbeitende Oberfläche anzupassen. Die Drehzahl liegt zwischen 1.200 und 2.500 Umdrehungen pro Minute.

Was ist die Drehzahl? Die Drehzahl gibt Auskunft über die Anzahl an Umdrehungen, die der Schleifteller innerhalb einer Minute schafft. Bei einer höheren Drehzahl wird mehr Material abgetragen. Die meisten Wand- und Deckenschleifer erlauben es, die Drehzahl in Stufen oder stufenlos einzustellen und an das jeweilige Material anzupassen.

Die Schleifleistung der scheppach-Schleifmaschine liegt bei 710 Watt, das Eigengewicht bei 3,2 Kilogramm. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählen:

  • Ergonomisch gebaut, um nicht zu ermüden: Das Modell von scheppach ist laut Hersteller ergonomisch gebaut und bietet verschiedene Griffoptionen. Dadurch soll es möglich sein, die Schleifaufgaben ermüdungsfrei durchzuführen.
  • Teleskopfunktion: Die Maschine hat wie einige andere Geräte aus unserem Trockenbauschleifer-Vergleich einen Teleskopstab. Die Teleskopfunktion erleichtert es, schwer zugängliche Stellen beziehungsweise höher gelegene Flächen zu bearbeiten.
  • Neigbarer Schleifkopf: Der Schleifkopf ist laut Hersteller großflächig und neigungseinstellbar. Damit soll sich die Schleifmaschine auch gut für Überkopf-Schleifarbeiten eignen.

Mit Wechselkopfsystem: Zum Lieferumfang des scheppach-Trockenbauschleifers zählen ein runder sowie ein dreieckiger Schleifkopf. Der dreieckige Schleifkopf ermöglicht es, Kanten und in Ecken zu schleifen.

Neben den beiden Schleifköpfen befinden sich zwölf runde Schleifscheiben und zwölf dreieckige Schleifscheiben im Lieferumfang. Die Schleifscheiben haben einen Durchmesser von 215 Millimetern. Die Schleifdreiecke sind 282 x 282 x 282 Millimeter groß. Zum weiteren Lieferumfang zählen eine Tragetasche, eine LED-Arbeitsleuchte und ein Absaugschlauch, der über zwei Absaugadapter verfügt.

Was sind Schleifscheiben? Schleifscheiben werden auch als Schleifmittel bezeichnet. Sie werden an dem Schleifteller des Trockenbauschleifers befestigt und sind in verschiedenen Körnungen erhältlich. Trockenbauschleifern liegen meist mehrere Schleifscheiben in verschiedenen Körnungen bei. Wer neue Schleifscheiben kaufen möchte, sollte vor allem auf den Durchmesser, die Verarbeitungsqualität und die Körnung achten. Nähere Informationen zu den Schleifscheiben finden sich in unserem Ratgeber.

Wie groß ist der scheppach DS930 Trockenbauschleifer?