Share

TROTEC TTK 350 S Bautrockner

B086277NJC

https://m.media-amazon.com/images/I/41crOxlmISL.jpg

Die Entfeuchtungsleistung des TROTEC TTK 350 S Bautrockners beträgt 70 Liter pro Tag. Sie stellen die gewünschte Luftfeuchtigkeit zwischen 32 und 100 Prozent an einem Drehschalter ein. Die für das Gerät empfohlene Raumgröße beträgt bis zu 450 Kubikmeter oder 180 Quadratmeter. Per Hygrostat-Steuerung schaltet das Gerät automatisch ab, wenn der Sollwert erreicht ist. Der integrierte Auffangbehälter fasst 6 Liter Wasser. Alternativ bringen Sie am vorhandenen Schlauchanschluss einen Schlauch an, um das Wasser ohne Unterbrechung des Gerätebetriebs abzuleiten.

Das Gehäuse des Bautrockners von TROTEC besteht aus pulverbeschichtetem Stahl. Eine Schutzkappe soll Staub und Spritzwasser vom Betriebsschalter und der Füllstandwarnleuchte fernhalten.

Der Hygrostat-Drehschalter ist gemäß Hersteller vor ungewolltem Verstellen geschützt. Dank des Bügelgriffs und der großen Räder setzen Sie das Gerät laut Hersteller mobil und flexibel ein. Der Kondensationstrockner ist 53 x 50 x 96,5 Zentimeter groß und hat ein Gewicht von 39 Kilogramm.

Was ist eine automatische Drosselung oder automatische Abschaltung? Bautrockner verfügen über viele Schutzschalter, eine digitale Überwachung und eine automatische Drosselung und Abschaltung. Das soll gewährleisten, dass Sie das Gerät über Nacht oder bei längerer Abwesenheit problemlos laufen lassen können.

Wo wird der TROTEC TTK 350 S Bautrockner hergestellt?