Share

VONROC DS501AC Trockenbauschleifer

B07R91QSZ6

https://m.media-amazon.com/images/I/413I1VsHk7L.jpg

Der VONROC DS501AC ist ein netzbetriebener Trockenbauschleifer. Anders als viele andere Modelle dieses Trockenbauschleifer-Vergleichs ist das Gerät von VONROC nicht mit einem Teleskopstab ausgerüstet. Es weist eine Leistung von 750 Watt auf und hat ein Gewicht von 3,06 Kilogramm. Die Leerlaufdrehzahl der Schleifmaschine liegt zwischen 1.500 und 2.700 Umdrehungen pro Minute, das Kabel misst 4 Meter.

Kein asbesthaltiges Material abschleifen! Während der Schleifarbeiten fällt Feinstaub an. Wenn das zu bearbeitende Material giftige Substanzen wie Asbest oder Blei enthält, kann der anfallende Staub stark gesundheitsschädlich sein. Deshalb sollte vor Beginn der Schleifarbeiten geklärt werden, ob das Material eventuell giftige Stoffe enthält.

Die Lieferung des VONROC-Trockenbauschleifers erfolgt in einem braunen Karton, der den Herstellerangaben nach umweltfreundlich ist. Zum Lieferumfang zählen:

  1. Schleifpapier: Dem Modell liegen acht Schleifpapiere bei. Es sind jeweils zwei Schleifpapiere der Körnung 60, 120, 240 und 400. Durch das Klettsystem soll ein leichter Austausch des Schleifpapiers möglich sein.
  2. Seitlicher Griff: Der seitliche Griff soll die Handhabung des Trockenbauschleifers verbessern, der Nutzer soll damit eine bessere Kontrolle über das Gerät haben.
  3. Tasche: Die mitgelieferte Werkzeugtasche dient dazu, das Gerät von VONROC zu verstauen.

Im weiteren Lieferumfang befinden sich eine Mitgliedskarte von VONROC, ein Inbusschlüssel und ein Staubabsauger-Set. Der Inbusschlüssel dient dazu, die Schleifscheibe zu wechseln. Das Staubabsauger-Set setzt sich aus einem Staubauffangbeutel und einem Schlauch zusammen. Das Staubabsaugsystem des VONROC-Trockenbauschleifers soll für ein saubereres Arbeitsumfeld sorgen. Es saugt den anfallenden Schleifstaub ab und sammelt ihn in dem Beutel.

Welchen Durchmesser hat die Schleifscheibe?