Share

Vredestein Snowtrac 5 Winterreifen

B00ONLFY6M

https://m.media-amazon.com/images/I/61Ob-C1wP0L.jpg

Der vorgestellte Vredestein Snowtrac 5 Winterreifen hat eine Laufflächenbreite von 195 Millimetern und eine Flankenhöhe von 65 Prozent. Er passt auf Stahl- und Leichtmetallfelgen mit einem Durchmesser von 15 Zoll. Die Höchstlast pro Reifen ist dem Tragfähigkeitsindex 91 nach auf 615 Kilogramm festgelegt. Mit dem Geschwindigkeitsindex T sind bis zu 190 Kilometer pro Stunde zulässig. Der Reifen hat ein symmetrisches Profil in V-Form, das an eine Laufrichtung gebunden ist.

Was ist die Laufrichtung? Für Reifen mit einem Profil in V-Form spielt die Laufrichtung eine wichtige Rolle. Die Laufrichtung ist mit Pfeilen oder einem Schriftzug auf der gekennzeichnet. Ist der Reifen falsch montiert, erhöhen sich Kraftstoffverbrauch und Abnutzung, während sich die Haftung verringert. Nur in der richtigen Laufrichtung montiert, entfaltet der Reifen sein volles Potenzial.

Der Reifen hat die Kraftstoffeffizienz E und die Nasshaftung C. Er erreicht in genormten Winterreifentests ein Außengeräusch von 69 Dezibel. Die Zulassung des Reifens für winterliche Witterung ist durch das 3PMSF-Symbol gegeben.

Vredestein zufolge bietet der Reifen im Vergleich zum Vorgängermodell mehr Schneelamellen. Sie sollen mehr Grip auf Schnee und vereisten Fahrbahnen bieten. Laut Herstellerangaben verbessert das die Bremseigenschaften und die Lenkmanöver in brenzligen Situationen.

Gibt es den Reifen in anderen Größen?