Share

WORX WX373 Akku-Schlagbohrschrauber

B01A5VQHBY

https://m.media-amazon.com/images/I/516MiWK9uFL.jpg

Der WORX-Akku-Schlagbohrschrauber WX373 ist auf eine von 20 Volt angewiesen und mit einem 2-Gang-Getriebe ausgestattet. Die maximale liegt bei 32.000 Schlägen pro Minute. Die höchste beträgt 600 Umdrehungen pro Minute im ersten und 2.000 Umdrehungen pro Minute im zweiten Gang. Dank des bürstenlosen Motors hat der Schlagbohrschrauber im Vergleich zu Kohlebürstenmotoren eine nach Herstellerangaben längere Arbeitszeit, mehr Kraft und eine längere Haltbarkeit. Das Drehmoment ist in 22 Stufen plus Bohrstufe einzustellen, das maximale Drehmoment beträgt 60 Newtonmeter.

Wozu benötige ich Drehmomentstufen und eine Bohrstufe? Wer eine Schraube in Weichholz eindrehen möchte, braucht weniger Kraft als bei Metall. Damit die Schraube oder das Material nicht aufgrund einer zu hohen einwirkenden Kraft kaputtgehen, haben Akku-Schlagbohrschrauber unterschiedliche Drehmomentstufen.

Darüber lässt sich das Drehmoment im geringen Bereich von wenigen Newtonmetern einstellen, um es der Schraube und dem Material anzupassen. Für mehr Kraft und ein höheres Drehmoment sorgt die Bohrstufe, die alle Feineinstellungen des Drehmoments ausschaltet und die komplett benötigte Anzugskraft des Gerätes abruft. Während die Drehmomentstufen für Schraubarbeiten konzipiert sind, erfolgt in der Bohrstufe das Schlagbohren und Bohren.

Der WX373 hat laut Hersteller ein Metallspannbohrfutter, das eine lange Lebensdauer erreicht. Es bietet eine Bohrfutterspannweite von maximal 13 Millimetern. Der WORX-Akku-Schlagbohrschrauber hat demnach genug Kraft, um Bohrlöcher mit einem Durchmesser von 40 Millimetern in Holz und 13 Millimetern in Stahl herzustellen.

Das 1,58 Kilogramm schwere Gerät soll kompakt und leicht sein, um vorzeitige Ermüdungserscheinungen zu verhindern. Zusätzlich vereinfachen dem Hersteller zufolge der für einen besseren Halt und die LED zum guten Ausleuchten des Arbeitsplatzes den Einsatz. Das Angebot beinhaltet neben dem Akku-Schlagbohrschrauber:

  • 2 x Akku mit 2 Amperestunden
  • 1 x Schnellladegerät für eine Aufladung in 60 Minuten
  • 1 x Gürtelclip
  • 1 x Koffer
  • 1 x Doppelbit
  • 1 x Bithalter

Was ist ein Bithalter? Ein Bithalter ist ein Einsatz für Schraubmaschinen, der die verschiedenen hält. Er vereinfacht das Einsetzen unterschiedlicher Bits, weil zum Wechsel nicht das Bohrfutter zu öffnen und neu zu spannen ist. Stattdessen halten die kleinen Bits magnetisch im Bithalter und lassen sich mit ein wenig Zug aus dem Bithalter lösen.

Wofür benötige ich den Aufhänger neben dem Akku?