Share

Yorbay Schweißhelm

B01E6U7V2E

https://m.media-amazon.com/images/I/51V8e2LTtJL.jpg

Der Schweißhelm von Yorbay funktioniert über Solarbetrieb und einen automatischen Verdunklungsfilter. Das Sichtfeld verdunkelt sich innerhalb von 0.00004 Sekunden. Die Reaktionszeit von dunkel zu hell ist zwischen 0,1 und 0,8 Sekunden einstellbar. Sollte der Strom ausfallen, bleiben die Augen vor IR- und UV-Strahlung gemäß Farbton 16 geschützt.

Dank Gurtband im Inneren können Sie den Helm an die Kopfform anpassen. Mittels Drehknöpfen ist die Breite zwischen 14 und 18,49 Zentimetern und die Länge zwischen 16 und 20,50 Zentimetern verstellbar.

Bei dem Yorbay Schweißhelm gibt es die Möglichkeit, manuelle Einstellungen vorzunehmen. Die Verzögerung und Empfindlichkeit sind an die Aufgaben und die Umgebung anpassbar. Die Filter-Lichtstärke entspricht der DIN4. Das Sichtfeld hat die Maße 94 x 43 Millimeter. Aufgrund der Winkelabhängigkeit, der variablen Lichtdurchlässigkeit und der Lichtdiffusion bietet es laut Hersteller aus verschiedenen Winkeln eine klare Sicht.

Was bedeuteten die Abkürzungen und MAG? Diese Abkürzungen sind Schweißverfahren für das Metall-Schutzgasschweißen. Bei MAG kommt Metall-Aktivgas zum Einsatz und für das Verfahren MIG Metall-Inertgas. Im Ratgeber weiter unten erklären wir die gängigsten Schweißmethoden.

Dieses Modell ist zirka 27 Zentimeter hoch, 24 Zentimeter breit und 27 Zentimeter tief. Laut Angaben bei Amazon wiegt der Helm 815 Gramm. Für den Solarbetrieb ist eine Lithium-Ionen-Batterie nötig. Diese Batterie gehört zum Lieferumfang. Der Schweißhelm ist mit einem Flammen-Dekor versehen.

Der Helm ist für den professionellen Bereich und für den Hobby-Handwerker geeignet. Er bietet sich für gängige Schweißverfahren wie MIG, MAG, und für Plasmaschneiden an. Der Helm kommt inklusive eines verstellbaren Kopfbandes und eines Benutzerhandbuches.

Welche Batterie benötige ich für den Helm?